Herbst in Málaga: Wetter im Oktober, November und Dezember

In diesen Tagen beginnt offiziell der Herbst an der Costa del Sol. Weit entfernt von dem typischen Bild, mit regnerischen, grauen Tagen und fallenden Blättern, strahlt die Sonne in Málaga und an der Costa del Sol immer noch stark und voller Freude im blauen Himmel.

Herbsttemperaturen in Malaga

Ist es im Herbst in Málaga kalt?

Málaga liegt nicht nur an der südlichsten Küste Europas, sondern wird auch von den kalten Winden aus dem Norden durch Bergketten geschützt und bietet dadurch im Winter ein mildes Klima. Tatsächlich ist der Winter, wie wir ihn kennen, an der Costa del Sol praktisch nicht existent, da der Herbst direkt in den Frühling übergeht. Nur ein paar Tage zwischen Januar und Februar können als kalt angesehen werden, was jedoch nicht weiter schlimm ist.

Temperatur in der letzten Septemberwoche

Was sind die typischen Temperaturen der Costa del Sol im Herbst? Wir konsultieren die staatliche Meteorologische Agentur (AEMET):

In der letzten Septemberwoche kommen die ersten Regenfälle nach einem langen heißen Sommer. An diesen Tagen können wir auch einen Abstieg bei Morgentemperaturen bis etwa 18°C feststellen, während sie tagsüber auf 26°C ansteigen.

Temperatur im Oktober, November und Dezember

Bis Oktober wird ein Rückgang von 4 Grad Celsius erwartet. So registrieren Thermometer im Durchschnitt 19ºC im Oktober, 15.4ºC im November und 12.9ºC im Dezember. Das bedeutet im Grunde, dass es morgens und abends kühler wird. Mittags und nachmittags können die Temperaturen an sonnigen Tagen auf 20°C / 25°C steigen.

Was für Kleidung benötigt man im Herbst in Málaga

Wie gesagt, diese Monate sind nicht besonders kalt, sondern mild, also können Sie Shorts und T-Shirts mitbringen. Ich würde empfehlen, auch etwas langärmeliges, Jeans und eine Jacke mitzubringen, falls es regnet oder wenn der Tag etwas kälter wird; man kann sie sowieso während des Fluges benutzen.

Weitere Kleidung, die man im Herbst nach Málaga mitnehmen kann:

  • Sandalen
  • Badekleidung falls Sie das Wasser testen möchten.
  • Sport Schuhe zum Wandern und Spazierengehen.
  • Sonnenbrille.
  • Je näher der Januar rückt, umso praktischer ist es, warme Kleidung mitzubringen.

Regnet es im Herbst in Málaga?

Schätzungen deuten darauf hin, dass der Niederschlag im Durchschnitt liegen wird und es somit keine besonders regnerische Jahreszeit sein wird. Die regnerischste dieser Monate ist November, was aber nicht bedeutet, dass es in diesem Monat viel regnet.

malagacar

Diejenigen, die lange Spaziergänge am Strand mögen, können ein schönes Farbenspiel der Wolken bei Sonnenuntergang genießen.

 

Raul GT
Follow us
Share this article:

Veröffentlicht von

Raul GT

Reiseblogger, Webentwickler und Content-Editor. Autor vieler Reiseführer und Tipps über Andalusien, Malaga und Spanien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.