Weihnachten und Silvester in der Sierra Nevada – Skifahren im Winter

Sicher fragen wir uns in dieser Zeit des Jahres, wenn wir es nicht bereits getan haben, wo wir das Neue Jahr verbringen können,  in der Gesellschaft unserer Familie, Freunde oder jener speziellen Person, mit der wir unvergessliche Momente erleben möchten. Wenn Sie den Schnee, Skifahren, Wandern und die Entdeckung neuer Reiseziele mögen, dann könnte Sie die Idee von Silvester in der Sierra Nevada, Granada interessieren.

Silvester in der Sierra Nevada

Über das Skigebiet Pradollano

Das Skigebiet Pradollano in der Sierra Nevada ist eines der besten in Spanien, nur 25 Kilometer vom Stadtzentrum von Granada gelegen und ist das bevorzugte Reiseziel für viele Europäer, die den Schnee mit einem Besuch zum Weltkulturerbe der Alhambra verbinden.

Das Skigebiet Pradollano liegt auf einer Höhe zwischen 2.100 m und 3.300 m über dem Meeresspiegel und damit ist der Schnee während der Wintermonate garantiert. Nun fällt der erste Schnee, und obwohl in Andalusien gelegen, ist die Saison in dieser Gegend in der Regel die längste in Europa (bis Ende April).

Pradollano hat insgesamt 62 Kilometer Pisten, die für Skifahrer aller Niveaus empfohlen werden. Die Optionen sind vielfältig, ob wir Sportler sind, wir das Skifahren lieben oder einfach nur eine neue Erfahrung genießen möchten. Wenn Sie schöne Landschaften und die Natur lieben, aufzustehen und von hohen Bergketten und ihrem magischen Charme umgeben zu sein, hier finden Sie es.

Silvester-Party im Skigebiet

Für die Silvester-Party reservieren viele Touristen in Pradollano und es gibt viele spezielle Aktivitäten, um das Ende des Jahres zu feiern. Es ist eine besondere Gelegenheit, um mit der Familie und auch mit unseren Freunden und Verwandten zu feiern, da das Angebot an Kneipen, Clubs oder Unterhaltung sehr groß ist. Darüber hinaus ist die Stadt Granada in unmittelbarer Nähe, und wenn wir mit dem Auto fahren, sind wir in weniger als 1 Stunde in der Altstadt und können diese wunderbare Stadt genießen.

Der vielleicht attraktivste Aspekt der Sierra Nevada ist das fantastische Wetter, mit über 70% Sonnentagen während der Skisaison, mit hervorragenden Bedingungen, da durch die Höhenlage der Schnee gut erhalten bleibt. So ist es nicht ungewöhnlich, dass man im Frühjahr Skifahren kann bei Temperaturen, die sogar den Einsatz von einem Badeanzug erlauben.

Silvester in der Sierra Nevada

Was halten Sie also von der Idee, das neue Jahr an einem Ort zu verbringen, wo es ein breites Unterhaltungsangebot gibt  und wo wir auch sonniges Wetter genießen können?

Die Preise der Sierra Nevada können als angemessen betrachtet werden, je nach Qualität und Service und vor allem in dem Wissen, dass sie die einzige Skistation in hunderten von Kilometern und die südlichste in Europa ist.

malagacar

Somit ist Andalusien nicht nur eine Region, die während der Jahreszeiten genossen werden kann, wenn die Temperaturen mild und warm sind, sondern außerdem finden wir hier eines der besten Skigebiete Spaniens, nur 120 km von Málaga und der Costa del Sol entfernt.

Raul GT
Follow us
Share this article:

Veröffentlicht von

Raul GT

Reiseblogger, Webentwickler und Content-Editor. Autor vieler Reiseführer und Tipps über Andalusien, Malaga und Spanien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.