Nächte der Schönen Jarifa Festival in Cártama – September 2019

Las Noches de la Bella Jarifa, auch bekannt als Luna Mora von Cártama, finden wie jedes Jahr Ende September in dieser Gemeinde statt.

Wenn Sie Lust auf eine lebendige mittelalterliche Stadt mit Kerzenlicht haben oder Guaro´s Luna Mora verpasst haben, sollten Sie diese Veranstaltung nicht versäumen.

2019 findet sie vom 27. bis 29. September in den Straßen von Cártama statt.

Nächte der Schönen Jarifa Festival in Cártama

Diese Veranstaltung beginnt am Freitag ab 20:00 Uhr. Samstag und Sonntag wird sie mittags beginnen; als neue Ergänzung findet dieses Jahr die Mineralienmesse am Samstag ab 10.00 Uhr statt.

Worum geht es hier?

Das Ziel der Noches de la Bella Jarifa (Nächte der Schönen Jarifa) ist es, die andalusische Kultur bekannt zu machen. Genießen Sie animierte Shows durch die Straßen mit orientalischen Melodien und Tänzen, Kämpfen der arabischen Armee, Jonglieren mit Feuer oder Messern und Hexen, die die Zukunft vorhersagen. All dies unter dem Mondlicht und Kerzen, die den gesamten Weg mit Gewürzständen, Kunsthandwerk, Dekoration, Essen, Henna und Teestuben beleuchten werden.
Es gibt Workshops, Paraden, Bauchtanzvorführungen, Falknereiausstellungen, einen arabischen Kostümwettbewerb und viele andere Aktivitäten, die auf Sie warten.

Was ist die Bella Jarifa?Die Inspiration für dieses Ereignis kommt von der alten Geschichte „Abindarráez y la Bella Jarifa“, einer Romanze, die hier kostenlos in Spanisch gelesen werden kann.

Programm der Aktivitäten

Die Aktivitäten der Noche de la Bella Jarifa (Nacht der Schönen Jarifa) richten sich an alle Altersgruppen:

Freitag und Samstag

malagacar

Freitag 27. September

Die erste Nacht der Bella Jarifa beginnt um 20 Uhr mit einem Archäologen, um etwas über die muslimische Vergangenheit von Carthima (Cartama) zu erfahren. Diese Aktivität beginnt auf der Plaza de la Iglesia.

Im Innenhof des Rathauses von Cártama gibt es ab 20 Uhr ein maurisches Restaurant.

  • 20 Uhr – Öffnung des arabischen Marktes
  • 20.30 Uhr – Thematische Parade mit orientalischen Tänzen, Kamelen und Jongleuren.
  • 21 Uhr – 00.00 Uhr – Mittelalterliche Kinderecke in Pilar Alto.
  • 21.30 Uhr – Musikalische Aufführung auf der Plaza de la Iglesia.
  • 22.30 Uhr – Orientalische Tänze auf der Plaza de la Iglesia.

Samstag 28. September

Der Samstag beginnt mit der neuen Einweihung der Mineralienmesse in Santo Cristo ab 10.00 Uhr. (Karte)
Das Restaurant vor dem Rathaus ist ab 13.00 Uhr geöffnet.

  • 12.00 Uhr – Eröffnung des Arabischen Marktes
  • 16.00 Uhr – Kochworkshop, in dem Sie lernen, authentisches marokkanisches Couscous zuzubereiten.
  • 16 Uhr bis Mitternacht – Mittelalterliche Kinderecke in Pilar Alto.
  • 18 Uhr – Puppen-Theater auf der Plaza de la Iglesia.
  • 20.30 Uhr – Themenparaden über die Romantik der Schönen Jarifa mit orientalischen Tänzen, Kamelen und mittelalterlicher Unterhaltung.
  • 21.00 Uhr – 23.00 Uhr – Geführte Besichtigung des Wasserturms in der Festung von Cártama vom Aufstieg zur Eremitage. (Karte)
  • 21.30 Uhr- Flamenco Festival mit José Mercé, Ramoliche Hijo und Ana Pastrana im Santo Cristo Auditorium.
  • 23.00 Uhr – Bauchtanz Vorstellung auf der Plaza de la Iglesia.

Sonntag

Sonntag 29. September

Das maurische Restaurant öffnet ab 13.00 Uhr vor dem Rathaus.

  • 12.00 Uhr – Eröffnung des arabischen Marktes.
  • 16 Uhr bis Mitternacht – Mittelalterliche Kinderecke in Pilar Alto.
  • 16 Uhr- Lesung arabischer Geschichten im Innenhof der Casa del Rapsoda Gonzalez Marín.
  • 17.30 Uhr – Arabischer Kostümwettbewerb für Kinder.
  • 18.00 Uhr – Lesung von Geschichten und Lieder im Innenhof der Casa del Rapsoda Gonzalez Marín.

Aktivitäten für Kinder

An diesem Wochenende finden in der Altstadt von Cartama Kinderaktivitäten statt.

Workshops für Kinder

Workshops mit Schwertern, Wappen, Keramik und Blumenkränzen, neben anderen Aktivitäten.

  • Freitag von 21 bis 23 Uhr
  • Samstag von 21.00 Uhr bis Mitternacht.
  • Sonntag von 18 bis 22 Uhr.

Falknerei

Falknerei Ausstellungen und Flüge von Greifvögeln am Platz Pilar Alto.

  • Freitag und Samstag um 21 Uhr
  • Sonntag um 13.00 Uhr.

Kamel-Reiten

Die Ausritte werden im Arabischen Markt von Bella Jarifa stattfinden.

  • Freitag von 21.00 Uhr bis Mitternacht.
  • Samstag von 16.00 Uhr bis Mitternacht.
  • Sonntag von 12 bis 21 Uhr.

Mikro-Theater

Die komische Erzählung von „La Leyenda de la Bella Jarifa y la madre que la parió“ (wörtlich: Die Legende von der schönen Jarifa und der Mutter, die sie gebar *). Sie wird in der Casa del Rapsoda Gonzalez Marín stattfinden.

  • Freitag und Samstag von 20 Uhr bis Mitternacht.
  • Sonntag von 19 bis 22 Uhr.

*Dies ist ein spanischer Ausdruck, der verwendet werden kann, um eine Beleidigung oder ein Lob zu betonen.

Anreise nach Cartama und den Nächten der Schönen Jarifa

Raul GT
Follow us
Share this article:

Veröffentlicht von

Raul GT

Reiseblogger, Webentwickler und Content-Editor. Autor vieler Reiseführer und Tipps über Andalusien, Malaga und Spanien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.