Saharastaub in Málaga

Warum regnet es in Málaga Staub? Alles über schlammigen Regen

Für heute ist in der Provinz Málaga ein Schlammsturm vorhergesagt worden. Staubregen ist ein Phänomen, das einige von Ihnen verwirrt, also lassen Sie uns alle Zweifel darüber ausräumen, wie und warum er entsteht.

Nein, es passiert nicht, weil Sie an diesem Tag beschließen, das Auto zu waschen, sondern es spielen andere Faktoren eine Rolle.

Was ist der Staubregen und wann tritt er auf?

Dieser typische Staubregen (auch schlammiger oder roter Regen genannt) ist ein seltsames meteorologisches Phänomen, das im Mittelmeerraum auftritt. Nein, er tritt nicht auf, weil man an diesem Tag beschließt, das Auto zu waschen, sondern es spielen andere Faktoren eine Rolle.

In einem anderen Artikel habe ich über den Unterschied zwischen dem Terral- und dem Sub-Sahara-Wind gesprochen. Dieser Wind hat viel mit dem Phänomen zu tun. Damit es zu Schlammregen kommt, müssen drei Bedingungen erfüllt sein: in der Atmosphäre schwebende Staubpartikel, ein Wind, der stark genug ist, um sie auf das Festland zu bringen, und Regen.

Viento subsahariano

Malaga flughafentransfers

Dieses Phänomen kann das ganze Jahr über auftreten, ist aber charakteristisch für die Sommermonate. Es ist nicht üblich, dass es in den Wintermonaten auftritt.

Wie lange dauert es? In der Atmosphäre schwebender Staub kann zwischen 24 und 60 Stunden dauern, bevor er sich auflöst.

70 % des weltweiten Staubes stammen aus der Sahara

Woher kommt der Staub?

Wie Sie vielleicht schon vermutet haben, kommt der Staub direkt aus der Sahara. Der Wind und der Regen bringen ein wenig von dieser Wüste auf unsere Fahrzeuge und Straßen. Dieser Staub macht nicht nur Schmutz, sondern liefert auch Nährstoffe für den Boden und die Ozeane.

Coche tras lluvia de barro

Mineralien, Bakterien, Sporen und Pollen schweben zusammen mit dem Staub und Sand aus der Subsahara. Gemeinsam schaffen sie es, große Entfernungen zu überwinden, um an die unwahrscheinlichsten Orte zu gelangen, z. B. unter Ihr Sofa oder in das Innere des europäischen Kontinents, das Tausende von Kilometern entfernt ist. 70 % des weltweiten Staubs stammen aus der Sahara, damit Sie sich eine Vorstellung davon machen können.

Erfahren Sie mehr

Wenn Sie mehr über die Sahara-Luftschicht erfahren möchten, empfehle ich Ihnen den folgenden Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Saharastaub

Was kann man an einem regnerischen Tag unternehmen?

Share this article:

Veröffentlicht von

Raul GT

Reiseblogger, Webentwickler und Content-Editor. Autor vieler Reiseführer und Tipps über Andalusien, Malaga und Spanien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.