Mittelalterlicher Handwerks und Esoterik Markt in Estepona im Juni

Wie jedes Jahr Ende Juni oder in der zweiten Hälfte des Monats, können wir wieder auf den Straßen und Plätzen eine neue Ausgabe des mittelalterlichen Marktes in Estepona genießen. Für ein langes Wochenende begibt sich die Umgebung der Gemeinde ins Mittelalter zurück.

Der mittelalterliche Markt von Estepona ist einer der schönsten. Ein großer Teil der Altstadt ist rustikal dekoriert; es gibt auch viele Aktivitäten und Vorführungen von Handwerksbetrieben.

Im Jahr 2019 ist der Termin für diese Veranstaltung vom 21. am Nachmittag bis zum 23. Juni an der Promenade von Estepona. (Calle Castillo und Calle Viento)

Mittelalter-Markt in Estepona

Aktivitäten am Mittelalter- Markt von Estepona

Die Stände des mittelalterlichen Marktes in Estepona bieten eine Vielzahl von Handwerk. Sie werden in der Lage sein, Schokoladenhersteller und Töpfer zu sehen und Glas, Gewürze, Heilpflanzen, Espartogras und vieles mehr zu kaufen. Genießen Sie arabische Küche oder arabisches Gebäck in einem Teeladen; probieren Sie Brot, Käse und viele andere Köstlichkeiten, die Sie in den Ständen zubereitet werden. All dies wird von Shows, Geschichtenerzählern, Jongleuren, Musikern, Falknerei, Feuerschluckern und maurischen Tänzern begleitet.

Die Straßen des historischen Stadtkerns erhalten an diesem Wochenende normalerweise einen großen Zustrom von Menschen, besonders nachts, da es ein sehr beliebter Markt ist, der auch mit dem Eintreffen von Sommer und angenehmen Nachttemperaturen zusammenfällt, die zum Flanieren und Genießen der Meeresbrise einladen.

Estepona ist eine der westlichsten Gemeinden an der Costa del Sol und ein direkter Nachbar von Marbella. Der Ort hat viele wohlhabende Gäste, eine hohe Dichte von Fünf-Sterne-Hotels und ausgezeichnete Golfplätze. Dieses alte Fischerdorf hat es geschafft, seine authentischen Wurzeln zu bewahren und diskret einen exklusiven Tourismus zu schützen, der es vorzieht, unbemerkt zu bleiben.

Wo befindet sich der Mittelaltermarkt?

Der diesjährige Mittelalter-Markt befindet sich an der Strandpromenade.

Feste und Veranstaltungen während der Sommersonnwend Feier

Der mittelalterliche Markt ist eine der vielen Veranstaltungen, die während der Sommersonnenwende zwischen dem 22. und 24. Juni stattfinden. Es wird auch Workshops, Flamenco-Shows und Theateraufführungen geben.

Vergessen Sie nicht, dass Sie an diesen Tagen auch die Feier der Johannisnacht genießen können.

Sie können andere Strassen Märkte in Malaga in unserem Führer besuchen.

Follow us

Raul GT

Reiseblogger, Webentwickler und Content-Editor. Autor vieler Reiseführer und Tipps über Andalusien, Malaga und Spanien.
Raul GT
Follow us
Share this article:

Veröffentlicht von

Raul GT

Reiseblogger, Webentwickler und Content-Editor. Autor vieler Reiseführer und Tipps über Andalusien, Malaga und Spanien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.