Internationales Völkerfest in Fuengirola – 2018

Die 24. Ausgabe des Internationalen Völkerfestes in Fuengirola findet vom Freitag, 27. April bis Dienstag, 1. Mai statt (‘Feria Internacional de los Pueblos’ auf Spanisch).

Es wird Vertretungen von mehr als 30 verschiedenen Ländern geben; unter diesen Ländern finden Sie unter anderem Stände aus Italien, Senegal, den Vereinigten Staaten und einigen spanischen Regionen wie Navarra oder den Kanarischen Inseln. Dieses Jahr gibt es neue Ständen von Puerto Rico, Südafrika und der Ukraine.

Volksfest

Die Stadt Fuengirola ist nicht nur eines der beliebtesten Touristenziele an der Costa del Sol, sondern beherbergt auch eine große Anzahl von ausländischen Einwohnern aus allen Ecken der Welt. Mit der Absicht, die Bräuche und Traditionen der Bewohner dieser multikulturellen Stadt bekannt zu machen, wurde diese Veranstaltung 1994 ins Leben gerufen und wurde im Laufe der Jahre zu einer der beliebtesten und farbenprächtigsten Veranstaltungen, sowohl regional als auch national mit fast einer Million Besuchern.

Zusätzlich zu den gemeinsamen Aktivitäten wie der Parade der Teilnehmer, hat jedes Land sein eigenes Programm mit Aktivitäten, das Konzerte und kostenlose Tanzshows, Handwerksmärkte und natürlich die typische Küche bietet.

internationales voelkerfest in Fuengirola

Uhrzeiten

Völkerfest Beginn 27. April

12:00 Uhr Das Volkfestgelände wird geöffnet; hier findet auch gleichzeitig eine Handelsmesse statt.

13:00 Uhr Öffnung der Stände der Handelsmesse

20:30 Uhr Offizielle Eröffnung des Völkerfestes 2018

4:00 Uhr Schliessung der Stände

Samstag 28. April – Völkerfest – Umzug

9,30 Uhr Am Vormittag treffen sich die teilnehmenden Gruppen an der Plaza de España.

11 Uhr Völkerfest – Umzug mit folgender Route:

  • Plaza de España
  • Avenida Condes de San Isidro
  • Avenida Matías Sáenz de Tejada
  • C/ Alfonso XVIII
  • Pso. Jesus Santos Rein
  • Palacio de la Paz at 1pm

13 Uhr Öffnung der Stände der Handelsmesse bis 4 Uhr.

Sonntag 29. April und Dienstag 1. Mai

Die Handelsmesse findet wie jeden Tag von 13 bis 4 Uhr statt.

Highlights und Neuigkeiten

Die Live Fuengirola App ist für Android und IPhone mit einem Lageplan und Veranstaltungskalender verfügbar.

  • Der türkische Stand zeigt uns seinen berühmten Bauchtanz.
  • Belgien hat einen partizipativen Workshop, um zu lernen, wie man hausgemachtes Bier braut.
  • Der spanische Stand hat einen Sevillanas-Workshop.
  • Teilnahme zum ersten Mal von Puerto Rico, Südafrika und der Ukraine.

Liste der teilnehmenden Länder

  • Dominikanische Republik
  • Paraguay
  • Kuba
  • Brasilien
  • Ägypten
  • Griechenland
  • Chile
  • Türkei
  • Deutschland
  • Argentinien
  • Serbien
  • Südafrika
  • Peru
  • Belgien
  • Finnland
  • Niederlande
  • Indien
  • Marokko
  • Irland
  • Hawaii
  • Ukraine
  • Großbritannien
  • Senegal
  • Spanien
  • Venezuela
  • Mexiko
  • Kolumbien
  • Vereinigte Staaten
  • Bolivien
  • Puerto Rico
  • Bulgarien
  • Uruguay

Anreise Messegelände in Fuengirola

Das Internationale Völkerfest findet auf dem Volksfestgelände statt, Sie müssen also der Richtung nach Fuengirola folgen; wenn Sie mit der S-Bahn ankommen, können Sie am Bahnhof Los Boliches aussteigen, der vorletzten Haltestelle.

Von den Gemeinden der Costa del Sol erreichen Sie Fuengirola über die Autobahn A-7 und die Nationalstraße N-340. Es ist auch möglich, diese Stadt mit dem Bus von Marbella und Mijas und mit der S-Bahn von Málaga, dem Flughafen, Torremolinos und Benalmádena zu erreichen.

Für weitere Informationen und eine Karte finden Sie das offizielle Programm unter: https://www.fipfuengirola.com/fip_fuengirola.htm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.