Internationaler Tag des ausländischen Residenten in Torremolinos im April

Der Internationale Tag der Ausländer in Torremolinos bietet eine große Vielfalt an Küche und Kultur aus verschiedenen Ländern an einem Ort.Während des Internationalen Tages des Ausländers in Torremolinos sind die sehr unterschiedlichen Kulturen, die in der Gemeinde existieren, präsent. In diesen Tagen können Sie nicht nur einige ihrer Bräuche kennenlernen, sondern auch typische Gerichte aus jedem Land genießen. Er ist, wenn auch in kleinerem Umfang, mit dem großen Internationalen Völkerfest in Fuengirola vergleichbar.

Der Internationale Tag des ausländischen Residenten in Torremolinos findet am 12. und 13. April 2019 statt.

Kulturveranstaltung in einer kosmopolitischen Gemeinde

Wie bereits erwähnt, ist Fuengirola eine der Gemeinden der Costa del Sol mit mehr ausländischen Einwohnern, aber Torremolinos hält sicherlich den Rekord der registrierten ausländischen Einwohner. In Torremolinos leben mehr als 120 verschiedene Nationalitäten. Ungefähr 20 Prozent der Einwohner in der Stadt sind Ausländer.

La Nogalera square in Torremolinos

Dieses Fischerdorf war die Wiege des Tourismus an der Costa del Sol, die seit den 50er Jahren viele internationale Prominente beherbergt. Seitdem hat es weiterhin Besucher aus der ganzen Welt angezogen. Viele dieser Touristen haben sich entschieden, zu bleiben, nachdem sie sich in das Klima und die Menschen verliebt hatten.

Wann und wo findet der Tag der ausländischen Residenten statt?

Ab 12 Uhr haben Sie die Möglichkeit, die typischen Gerichte zu probieren und folkloristische Aufführungen aus bis zu 21 verschiedenen Ländern zu sehen, wie Kolumbien, Irland, Marokko, Indien, Philippinen, Peru, Bolivien, Argentinien, Schottland oder Paraguay, um nur einige zu nennen.

Ausländertag Torremolinos

Der Tag des ausländischen Residenten findet am 12. und 13. April 2019 in Torremolinos statt.

Uhrzeiten

  • Am Freitag, den 12. April von 12:00 bis 23:30 Uhr.
  • Am Samstag, 13. April on 12.00 bis 23.30 Uhr.

Ist es eine empfehlenswerte Veranstaltung?

Wenn Sie mit Ihrer Familie kommen, ist die beste Zeit am Vormittag, wenn noch nicht allzuviele Menschen unterwegs sind, aufgrund meiner Erfahrung empfehle ich den Besuch, auch wenn Sie mit Kindern reisen.

Letztes Jahr war ich mit einem Kinderwagen dort und ich hatte keine Mühe, mich auf dem Platz zu bewegen und einige der Gerichte auszuprobieren, die angeboten wurden; ich nehme auch an, dass die Anzahl der Menschen stark von der Tageszeit abhängt.

Während meines Besuchs konnte ich einige tolle deutsche Würstchen, das traditionelle Bier und auch etwas vom chinesischen Stand probieren. Es gab alles vom argentinischen Grill bis hin zu hinduistischen Gerichten; ich bin sicher, dass Sie etwas finden werden, das Sie anspricht. Die Preise können von Stand zu Stand stark variieren.

Mit Blick auf den Platz sehen Sie eine Bühne, auf der im Laufe des Tages folkloristische Aufführungen aus jedem der vertretenen Länder stattfinden.In meinem Fall habe ich das Auto im Parking Municipal El Congreso geparkt, nur wenige Gehminuten von der Plaza de la Nogalera entfernt.

Anreise zu La Nogalera

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, gibt es einen öffentlichen Parkplatz ganz in der Nähe des Veranstaltungsortes, hier in der Avenida Isabel Manoja; einen weiteren öffentlichen Parkplatz, etwas größer, ist dieser, ebenfalls in der Nähe des Platzes.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, gibt es einen öffentlichen Parkplatz in der Avenida Isabel Manoja: https://goo.gl/maps/jasFhDrutpJ2

Wenn Sie mit dem Bus anreisen, ist die Bushaltestelle nur ein paar Gehminuten vom Platz entfernt.

Sie können auch einfach mit der S-Bahn kommen, die in Torremolinos direkt am dem Platz La Nogalera hält.

*Dieser Bahnhof hat keinen Aufzug oder behindertengerechten Zugang.

Follow us

Raul GT

Reiseblogger, Webentwickler und Content-Editor. Autor vieler Reiseführer und Tipps über Andalusien, Malaga und Spanien.
Raul GT
Follow us
Share this article:

Veröffentlicht von

Reiseblogger, Webentwickler und Content-Editor. Autor vieler Reiseführer und Tipps über Andalusien, Malaga und Spanien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.