Besuchen Sie die Nao Victoria: das erste Schiff, das die Welt umsegelte

Wenn Sie zu denjenigen gehören, die Interesse an Geschichte haben, können Sie in den nächsten Tagen den Hafen von Málaga besuchen. Zwischen dem 26. und 30. Mai gibt es dort eine originalgetreue Nachbildung der Nao Victoria, dem Schiff, das von Magellan gesteuert wurde und zum ersten Mal die Welt umrundet hat.

Das Schiff besucht die Häfen von Spanien und Europa:

Über die Nao Victoria

Dieses Schiff ist eine Replik jener, die im frühen 16. Jahrhundert die erste Weltumrundung machte. Es war ein 85 Tonnen schweres Schiff mit einer Kapazität für 42 Besatzungsmitglieder, das 1991 in Spanien nachgebaut wurde. Im Jahr 2004 wiederholte es die Errungenschaft der Weltumsegelung uns startete wie damals vom Hafen von Sevilla.

Zwischen 2004 und 2006 besuchte das Schiff 17 Länder, wobei erstmals eine historische Replik die Erde umrundet hat.

Nao Victoria sailing

Das Schiff wurde unter Verwendung von Dokumenten aus diesen Jahren und Materialien ähnlich dem Original gebaut. Dieses Schiff hat an mehreren audiovisuellen Produktionen für Film und Fernsehen teilgenommen.

Von einer 260-köpfigen Besatzung kehrten nur 18 nach Sevilla zurück. Viele desertierten und andere starben während dieser Expedition.

Geschichte des Schiffs

Das ursprüngliche Schiff war eine Carrack oder Nao, die auf einer Werft in Gipuzkoa gebaut wurde. Zu Beginn des 16. Jahrhunderts war es das Ziel dieses und anderer Schiffe, die von Magellan angeführt wurden, eine kürzere Route nach Asien zu finden. Die ursprüngliche Gruppe bestand aus 5 spanischen Schiffen: Santiago, San Antonio, Trinidad, Concepción und Victoria; Nach 3 Jahren Segeln fanden sie die Magellanstraße, bevor sie ihr Ziel erreichten, blieben nur noch zwei Schiffe übrig.

Nur das letzte der Schiffe (Nao Victoria) kam zurück. Die Besatzung hatte kein besseres Glück, und sogar Magellan selbst und andere 3 starben nach dem Angriff auf 1500 philippinische Krieger mit nur 49 Besatzungsmitgliedern.

Von einer 260-köpfigen Besatzung kehrten nur 18 nach Sevilla zurück. Viele desertierten und andere starben während dieser Expedition.

Juan Sebastian Elcano ersetzte den Kapitän nach seinem Tod. Am 8. September 1522 kam die Nao Victoria mit einer Schiffsladung von Gewürzen mit einem größeren Wert als die ursprüngliche Flotte nach Sevilla.

Map of the first trip around the worldDieses Abenteuer bewies den Umfang der Erde und markierte den Beginn einer großen Handelsexplosion zwischen Europa, Asien und Amerika.

Das ursprüngliche Victoria-Schiff verschwand 1570, als es von den Antillen nach Sevilla fuhr.

Weitere Information

Wenn Sie mehr Interesse haben, Sie können „Erste Reise um den Globus“ lesen; eine Erfahrung aus erster Hand, geschrieben von Antonio Pigafetta. Dieses Besatzungsmitglied des Victoria-Schiffes schrieb auch weitere Bücher, die Sie kostenlos lesen können: http://www.gutenberg.org/ebooks/author/41908

So laden Sie „Erste Reise um den Globus“ in Kindle, Epub und anderen Formaten auf Spanisch herunter:
http://www.archive.org/stream/primerviajeentor00piga

Einzigartige Aktivität im Hafen von Málaga

Zusätzlich zu dem Besuch des Inneren des Schiffes während der Tage im Hafen von Málaga, können die Abenteurer der Crew beitreten. Entdecken Sie, wie es war, an zwei Tagen zu segeln.

Der Preis von Málaga am 31. Mai mit Ankunft am 2. Juni in Puerto Sherry in Cádiz beträgt 200 €.

Wenn Sie nur das Schiff Nao Victoria besuchen möchten, sind die Preise für eine selbstgeführte Tour wie folgt:

Preis pro Erwachsener: 4 €
Familiengutschein für 2 Erwachsene und 3 Kinder: 10 €
Kinder von 5 bis 10 Jahren: 2 €

Besucherzeiten sind vom 26. bis 30. Mai von 10:00 bis 20:00 Uhr.

Lernen Sie dieses und andere Schiffe kennen

Die Victoria Fundation hat andere historische Schiffe, die andere europäische Häfen besuchen.
https://www.fundacionnaovictoria.org/

Die Galleon

Es war ein Schiff mit größerer Kapazität, um nach der Entdeckung von Columbus zwischen Spanien und der neuen Welt zu handeln. Es konnte bis zu 150 Personen transportieren

Vom 17. bis 21. Oktober von 10.00 bis 20.00 Uhr im Real Club Marítimo de Melilla.

Nao Santa Maria

Eine Nachbildung eines der beliebtesten Schiffe des 15. Jahrhunderts; Das Original wurde während der Entdeckung von Amerika durch Columbus verwendet und fuhr ab dem Hafen von Palos de la Frontera in Huelva.

Vom 6. bis 14. Oktober beim Malaga Maritime Festival von 10 bis 20.00 Uhr.

Meine Gedanken

Ich habe dieses oder ein ähnliches Schiff in meiner Kindheit während eines Schulausflugs besucht und es ist eine schöne und empfohlene Erfahrung. Es ist erstaunlich, wie sie jahrelang in einem so kleinen Schiff überleben konnten, während sie den Ozean überquerten.

Wenn Sie in Málaga sind, sollten Sie unbedingt am Hafen Halt machen und die einzigartige Gelegenheit nutzen, etwas mehr über unsere Vergangenheit zu erfahren. Besonders für Kinder empfohlen.

Raul GT
Follow us

Raul GT

Reiseblogger, Webentwickler und Content-Editor. Autor vieler Reiseführer und Tipps über Andalusien, Malaga und Spanien.
Raul GT
Follow us
Share this article:

Veröffentlicht von

Reiseblogger, Webentwickler und Content-Editor. Autor vieler Reiseführer und Tipps über Andalusien, Malaga und Spanien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.