Festivals und Volksfeste in Malaga im September

september kalendarSeptember ist der Monat der Festivals und Volksfeste in vielen Orten entlang der Costa del Sol, in denen Wallfahrten, Erntefeste, Schutzheilige und vieles mehr gefeiert wird.

Es sind fröhliche Tage, in denen sich das weltliche und religiöse vermischen; die Menschen sind gerne unterwegs auf der Straße, es ist farbenfroh, es gibt es Musik und Tanz.

Wenn Sie Málaga und die Costa del Sol besuchen, machen Sie mit!

Hauptveranstaltungen in Málaga im September

Im Folgenden finden Sie die Termine für die Volksfeste und Festivals in Málaga im September:

Volksfest Mijas

Die lokalen Feierlichkeiten in Mijas beginnen am Sonntag, den 4. September. Ab dann gibt es Veranstaltungen und Aufführungen während der ganzen Woche.

Am ersten Tag des Volksfestes wird abends die Festbeleuchtung eingeschaltet. Am nächsten Tag beginnt offiziell das Tagesvolksfest.

2017 fand das Volksfest vom 6. bis 10. September statt.

mijas-pueblo-volksfest

  Ajoblanco Festival in Almachar am ersten Samstag im September

Gastronomische Veranstaltung seit 1968 und freier Eintritt mit zahlreichen Aktivitäten.

Das Festival beinhaltet natürlich Ajoblanco (typisches Gericht aus Mandelmilch), eine gastronomische Route und zahlreiche Veranstaltungen für alle Besucher.

Oliven Fest in Alozaina

Zwischen dem 12. und 15. September wird die Olivenernte in der Gemeinde Alozaina, Málaga gefeiert. Es wird mit Bier, Schweinefleisch und Käse aus dem Dorf gefeiert.

Das Fest wurde erstmals 1929 gefeiert und bietet den Besuchern die Möglichkeit, mehr über die traditionelle Ernte von grünen Oliven in Alozaina zu erfahren.

Ronda Volksfest und ‚Goyesca Stierkampf‘

Das traditionelle Volksfest in Ronda, bekannt als Pedro Romero Volksfest, findet zwischen der letzten Augustwoche und Anfang September statt.

Im Jahr 2017 fand es vom 28. August bis zum 3. September statt.

Es ist ein Ereignis, das zum Festival von nationalem touristischen Interesse von Andalusien erklärt wurde, und es hebt besonders die traditionelle „Corrida Goyesca“ in der Plaza de la Real Maestranza de Caballería de Ronda hervor.

Traubenernte-Festival in Manilva

Das erste Wochenende im September von Freitag bis Sonntag haben Sie einen Termin in Manilva. Es gibt Weinproben und andere Veranstaltungen wie ein Flamenco-Festival und die Virgen de los Dolores Parade.

Luna Mora de Guaro (Maurischer Mond Festival) im September

Für zwei Tage (meist am zweiten Wochenende im September) ist dieses weiße Dorf ein Treffpunkt für die mittelalterliche andalusische Kultur mit dem Licht von 25.000 Kerzen in den Straßen.

Während des Luna Mora Festivals es gibt Aufführungen, Handwerksstände und Gastronomiestände. Sehr empfehlenswert! Ich habe bei meinem letzten Besuch das Essen sehr genossen.

luna-mora-guaro

Sardellen-Tag in Rincón de la Victoria

Das letzte Wochenende im September gibt es kostenlose Sardellen in Rincon de la Victoria.

Die Veranstaltung beginnt um 12.30 Uhr neben der Strand-Promenade und in der Nähe des alten Bahnhofs.

Spanische Sardellen Tapa

Welttourismus Tag

Der World Tourist Day findet am Dienstag den 27. September statt und es gibt Veranstaltungen, um die Touristen zu begrüßen, die Málaga besuchen.

Abhängig von der Gemeinde, gibt es verschiedene Veranstaltungen. In Mijas gab es am Hauptplatz in den vergangenen Veranstaltungen Flamencoaufführungen und eine kostenlose Süßweinprobe.

Andere Gemeinden bieten kostenlose Lebensmittelverkostung.

world-tourism-day-malaga

Rosinen Tag in El Borge

Der Rosinen-Tag wird am dritten Sonntag im September gefeiert, mit typischen Tanzaufführungen, Wein, Wurstwaren und typischen Produkten aus der Region.

Istán Volksfest und San Miguel Wallfahrt

Das Volksfest in Istán und die San Miguel Wallfahrt werden am ersten Sonntag vor dem 29. September gefeiert und das Volksfest dauert 5 Tage.

Santo Cristo Volksfest in Casares

Am 14., 15. und 16. September findet das Santo Cristo Volksfest in Casares statt, das traditionell zum Ende der Erntezeit im Sommer gefeiert wird.

Das Festival bietet Prozessionen, Musik, Tänze und Feuerwerke.

Mandel-Tag in Almogía

An diesem Tag werden lokale Produkte und Traditionen in der Landwirtschaft von Mandeln gefördert.

Es gibt Aktivitäten, Aufführungen und Desserts aus Mandeln.

Torremolinos Volksfest und San Miguel Wallfahrt

Das Torremolinos von Torremolinos dauert 5 Tage und endet am 1. Oktober. Am Sonntag vor diesem Datum findet die Wallfahrt von San Miguel nach Los Manantiales statt, einem Pinienwald am Rande der Gemeinde.

Während des Tages-Volksfestes gibt es Tanz, Musik und andere Veranstaltungen an den wichtigsten Plätzen und im Zentrum von Torremolinos.

romeria-torremolinos-feria

Nachts verlängert sich das Volksfest zum Volksfestgelände mit Ständen, musikalischen Shows, Fahrgeschäften und viel Spaß.

Alles Wissenswerte zum Feuerwerk des Volksfestes von Málaga und von wo man es betrachten kann

So wie jedes Jahr, beginnt das Volksfest in Málaga mit dem Feuerwerk. Die Veranstaltung ist von der ganzen Costa del Sol sichtbar, die über eine gerade Sichtlinie verfügt und findet in der Nacht des 11. August statt. Kennen Sie die besten Orte, von wo man das Feuerwerk des Volksfestes von Málaga betrachten kann?

Das Unternehmen, das das Feuerwerk bereitstellt, ist dasselbe, das sie am Eifelturm am 14. Juli vorgeführt hat.

Ich habe gelesen, dass das Feuerwerk insgesamt 20 Minuten dauert. Im Himmel von Málaga wird es eine große Anzahl an Figuren aus Feuerwerk geben. 3D Würfel, Smiley Gesichter, Herzen und viele weitere in einer bunten Show, mit einem donnernden pyrotechnischen Ende.

Was sind die besten Orte um das Feuerwerk des Volksfestes von Málaga zu betrachten?

Das Feuerwerk kann man fast überall an der Costa del Sol mit direkter Sicht sehen. Es gibt verschiedene Orte für diejenigen, die etwas Besonderes suchen oder um gute Fotos von diesem Event zu machen.

Das Feuerwerk von der Kathedrale von Málaga aus sehen

Wenn Sie das Feuerwerk von einem privilegierten Ort aus beobachten möchten und Geld kein Problem ist, gibt es 145 Eintrittskarten für den Zugang zum Dach der Kathedrale von Málaga.

In der Kathedrale gibt es zum Verkauf 15 Tickets, eine unzureichende Zahl, und so wird es sicherlich schwierig sein, eine auf diesem Weg zu erlangen. Eine andere Option ist die Buchung online oder per Telefon.

  • Eintrittskarten bei museosmalaga.net (Die Website gibt es auch auf Englisch aber die Eintrittskarten für das Feuerwerk gibt es nur auf Spanisch.)
  • Eintrittskarten per Telefon: 902 646 289 von Montag bis Freitag von 10 bis 14 Uhr und von 15 bis 18 Uhr.

Der Preis pro Eintrittskarte beträgt 25 € und pro Person können zwei Eintrittskarten erworben werden.

Malaga Cathedral

Der Eintritt findet in Gruppen alle 15 Minuten ab 22:45 Uhr statt.

Das Feuerwerk von einem Boot aus sehen

Ein anderer und besonderer Platz für das Feuerwerk ist ein Boot. Einige bieten eine Tour mit einem Glas Wein und Musik inklusive.

feuerwerk-volkfestes-malaga

Hier können Sie online buchen: http://malagaenbarco.com/en/special-outings/

Von der Terrasse der Aula del Mar

Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, werden sie gerne das Feuerwerk von der Terrasse des Alborania Museums sehen. Die Veranstaltung beginnt um 23 Uhr und der Preis beträgt 10 € pro Person.

Um per Telefon oder E-Mail zu buchen: 951 60 01 08 or museoalborania@auladelmar.info.

Vom Hafen von Málaga

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, zu stehen und von Leuten umgeben zu sein, können Sie zum Hafen von Málaga gehen. Es ist einer der besten Orte für das Feuerwerk.

Vom Aussichtspunt Gibralfaro

Dies ist einer der beliebtesten Orte für das Feuerwerk, und daher können Sie mit vielen Menschen rechnen. Sie sollten früh gehen, um sich einen Platz zu sichern.

Er liegt nicht so nahe, aber die Aussicht ist gut.

La Coracha

Das Viertel La Coracha liegt näher als der Aussichtspunkt Gibralfaro zu der Stelle, wo Feuerwerk gestartet wird. Die Distanz ist nahe genug, um die Musik von der Veranstaltung zu hören.

Der Malagueta Strand

Dies ist einer der beliebtesten Orte, wo man das Feuerwerk genießen kann. Es gibt dort ein Live-Konzert von ‚Miguel Bose‘ und eine große Anzahl von Menschen. Jugendliche nutzen diesen Ort als Ausgangspunkt der Volksfestwoche.

Der Misericordia Strand

Obwohl nicht so nahe gelegen wie der Misericordia Strand, gibt es von dort einen direkten Blick auf das Feuerwerk. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, etwas weiter vom Geschehen entfernt zu sein, ist das ein interessanter Platz um die Show anzusehen.

Das Feuerwerk von der Strandpromenade aus sehen

Wenn Sie die Strandpromenade auswählen, sollten Sie in der Nähe des Hafens von Málaga sein. Es ist auch ein guter Ort um gute Fotos des Feuerwerks zu machen und einer der beliebten Plätze, rechnen Sie daher mit vielen weiteren Menschen.

La Farola Leuchtturm

Wenn Sie auf Ihren Fotos auch den Leuchtturm miteinbeziehen wollen, sollten Sie diesen Ort in Erwägung ziehen. Er befindet sich im Hafen von Málaga, um von dort die Show zu genießen.

malaga-lighthouse

Wenn Sie mehr wissen möchten, besuchen Sie unsere Seite über das Volksfest von Málaga

Kennen Sie einen besonderen Platz, von wo aus man das Feuerwerk des Volksfests von Málaga genießen kann?

Internationales Völkerfest in Fuengirola – 2018

Die 24. Ausgabe des Internationalen Völkerfestes in Fuengirola findet vom Freitag, 27. April bis Dienstag, 1. Mai statt (‘Feria Internacional de los Pueblos’ auf Spanisch).

Es wird Vertretungen von mehr als 30 verschiedenen Ländern geben; unter diesen Ländern finden Sie unter anderem Stände aus Italien, Senegal, den Vereinigten Staaten und einigen spanischen Regionen wie Navarra oder den Kanarischen Inseln. Dieses Jahr gibt es neue Ständen von Puerto Rico, Südafrika und der Ukraine.

Die Stadt Fuengirola ist nicht nur eines der beliebtesten Touristenziele an der Costa del Sol, sondern beherbergt auch eine große Anzahl von ausländischen Einwohnern aus allen Ecken der Welt. Mit der Absicht, die Bräuche und Traditionen der Bewohner dieser multikulturellen Stadt bekannt zu machen, wurde diese Veranstaltung 1994 ins Leben gerufen und wurde im Laufe der Jahre zu einer der beliebtesten und farbenprächtigsten Veranstaltungen, sowohl regional als auch national mit fast einer Million Besuchern.

Zusätzlich zu den gemeinsamen Aktivitäten wie der Parade der Teilnehmer, hat jedes Land sein eigenes Programm mit Aktivitäten, das Konzerte und kostenlose Tanzshows, Handwerksmärkte und natürlich die typische Küche bietet.

internationales voelkerfest in Fuengirola

Uhrzeiten

Völkerfest Beginn 27. April

12:00 Uhr Das Volkfestgelände wird geöffnet; hier findet auch gleichzeitig eine Handelsmesse statt.

13:00 Uhr Öffnung der Stände der Handelsmesse

20:30 Uhr Offizielle Eröffnung des Völkerfestes 2018

4:00 Uhr Schliessung der Stände

Samstag 28. April – Völkerfest – Umzug

9,30 Uhr Am Vormittag treffen sich die teilnehmenden Gruppen an der Plaza de España.

11 Uhr Völkerfest – Umzug mit folgender Route:

  • Plaza de España
  • Avenida Condes de San Isidro
  • Avenida Matías Sáenz de Tejada
  • C/ Alfonso XVIII
  • Pso. Jesus Santos Rein
  • Palacio de la Paz at 1pm

13 Uhr Öffnung der Stände der Handelsmesse bis 4 Uhr.

Sonntag 29. April und Dienstag 1. Mai

Die Handelsmesse findet wie jeden Tag von 13 bis 4 Uhr statt.

Highlights und Neuigkeiten

Die Live Fuengirola App ist für Android und IPhone mit einem Lageplan und Veranstaltungskalender verfügbar.

  • Der türkische Stand zeigt uns seinen berühmten Bauchtanz.
  • Belgien hat einen partizipativen Workshop, um zu lernen, wie man hausgemachtes Bier braut.
  • Der spanische Stand hat einen Sevillanas-Workshop.
  • Teilnahme zum ersten Mal von Puerto Rico, Südafrika und der Ukraine.

Liste der teilnehmenden Länder

  • Dominikanische Republik
  • Paraguay
  • Kuba
  • Brasilien
  • Ägypten
  • Griechenland
  • Chile
  • Türkei
  • Deutschland
  • Argentinien
  • Serbien
  • Südafrika
  • Peru
  • Belgien
  • Finnland
  • Niederlande
  • Indien
  • Marokko
  • Irland
  • Hawaii
  • Ukraine
  • Großbritannien
  • Senegal
  • Spanien
  • Venezuela
  • Mexiko
  • Kolumbien
  • Vereinigte Staaten
  • Bolivien
  • Puerto Rico
  • Bulgarien
  • Uruguay

Anreise Messegelände in Fuengirola

Das Internationale Völkerfest findet auf dem Volksfestgelände statt, Sie müssen also der Richtung nach Fuengirola folgen; wenn Sie mit der S-Bahn ankommen, können Sie am Bahnhof Los Boliches aussteigen, der vorletzten Haltestelle.

Von den Gemeinden der Costa del Sol erreichen Sie Fuengirola über die Autobahn A-7 und die Nationalstraße N-340. Es ist auch möglich, diese Stadt mit dem Bus von Marbella und Mijas und mit der S-Bahn von Málaga, dem Flughafen, Torremolinos und Benalmádena zu erreichen.

Für weitere Informationen und eine Karte finden Sie das offizielle Programm unter: https://www.fipfuengirola.com/fip_fuengirola.htm

Die Volksfeste von Torremolinos und Fuengirola, zwei größere Event im September und Oktober 2013

In den Monaten September und Oktober finden überall in Andalusien zahlreiche Volksfeste statt. In den kommenden Wochen haben Feria-Liebhaber zwei wichtige Verabredungen: Folklore, Tanz, Musik, Gastronomie, alles in üppigen Mengen, begleitet von wahrscheinlich nicht weniger Getränken und guter Laune sind die Basiszutaten jeder Feria, die je nach Gemeinde auch einzigartige Nuancen aufweist.

Torremolinos Volksfeste

fair torremolinos 2013Feria San Miguel vom 26. bis 29. September: Während dieser Tage sind die Straßen geschmückt und es finden zahlreiche Veranstaltungen statt wie unter anderem Aufführungen, Rocío Chöre, alles sehr farbenfroh und begleitet von Tanz und Musik. Nachts verlagert sich die Party dann auf das Volksfestgelände.

San Miguel Romería 22. September: Diese Romería ist eine Pilgerfahrt auf der jedes Jahr tausende von Besuchern und dutzende von geschmückte Karren zusammenkommen, von denen einige von Ochsen gezogen werden, die in feierlicher Atmosphäre von der Innenstadt bis zur Kapelle von San Miguel ziehen.

Fuengirola Volksfeste

Feria Virgen del Rosario vom 6. bis 12. Oktober: Diese Feria ist wahrscheinlich eine der beliebtesten in Bezug auf ihre enorme kulturelle Tradition. Während einer Woche sind die Straßen geschmückt, viele Feria-Gänger tragen die typische Tracht und man sieht viele Kutschen und Reiter, etwas sehr typisches dieser Feria und wofür diese sehr bekannt ist. In der Stierkampfarena finden Vorführungen von Pferdedressur und Stierkämpfe statt; überall in der Stadt herrscht feierliche Stimmung und viele Bars sind tagsüber geöffnet, aber das Zentrum des Festes ist auf dem Volksfestgelände.

Romería Virgen del Rosario 29. September: Diese Prozession führt durch die Innenstadt von Fuengirola zum Volksfestgelände, mit einem Umzug von schön geschmückten Wagen und Musikkapellen.

Festival Luna Mora in Guaro am 6. und 7. / 13. und 14. September

luna mora guaro 2013Dieses Wochenende beginnt die 17. Ausgabe des Festivals Luna Mora in einem kleinen Dorf in der Sierra de las Nieves, 22 km nördlich von Marbella gelegen. Wer sich etwas von der Küste entfernen möchte um etwas anderes zu erleben, hat während zwei Wochenenden im September die Gelegenheit, schöne Inlandstrassen zu entdecken, die durch das Biosphären-Reservat der Sierra de las Nieves zu dem Dorf Guaro führen.

Jedes Jahr würdigt dieses Dorf sein arabisches Erbe, indem es in den Straßen der Altstadt die Magie und Kultur einer vergangenen Epoche belebt mit einem maurischen Markt, der nur von tausenden von Kerzen beleuchtet wird.

In dieser Atmosphäre findet man nicht nur Kunsthandwerker und schmackhafte Gastronomie, sondern auch Konzerte, Straßen-Umzüge und vieles mehr unter einem nächtlichen Himmel und dem flackernden Licht der Kerzen.

Zusammenfassung des Programms des Festivals

Freitag 6: 17 Uhr Öffnung des maurischen Marktes in den Straßen des Dorfes. 17.30 Uhr und 18.30 Uhr Workshops. 19 Uhr Straßenumzüge. 20 Uhr Geschichtenerzähler. 21 Uhr Zauberer. 23 Uhr Konzert. 24 Uhr Erzählungen für Erwachsene. 00.30 Uhr Türkische Musik
Samstag 7: 17 Uhr Öffnung des maurischen Marktes in den Straßen des Dorfes. 17.30 Uhr und 18.30 Uhr Workshops. 20 Uhr Konzert. 20.30 Uhr Geschichtenerzähler. 21 Uhr Straßenumzüge. 22 Uhr Workshops für Erwachsene. 23 Uhr Konzert. 24 Uhr Erzählungen für Erwachsene. 00.30 Indische Musik
Freitag 13: 17 Uhr Öffnung des maurischen Marktes in den Straßen des Dorfes. 17.30 Uhr und 18.30 Uhr Workshops. 19 Uhr Straßenumzüge. 20 Uhr Geschichtenerzähler. 21 Uhr Straßenumzüge. 23 Uhr Konzert. 24 Uhr Erzählungen für Erwachsene. 00.30 Uhr Musik Fusion Flamenco-Andalusí
Samstag 14: 17 Uhr Öffnung des maurischen Marktes in den Straßen des Dorfes. 17.30 Uhr und 18.30 Uhr Workshops. 19 Uhr Straßenumzüge. 20 Uhr Konzert. 21 Uhr Straßenumzüge. 22 Uhr Workshops für Erwachsene. 23 Uhr Konzert. 24 Uhr Erzählungen für Erwachsene. 24 Uhr Tanzaufführung
Komplette Information des Festivals und aller Aktivitäten erhältlich auf http://www.lunamoraguaro.es/index_de.php

Anreise nach Guaro

Auf der Mediterranen Autobahn A-7. Von Fuengirola kommend, in Marbella die Ausfahrt 186 Richtung A-355 Ojén bis Monda nehmen. Von Estepona kommend in Marbella die Ausfahrt 185 Richtung A-355 Ojén bis Monda nehmen.

Während des Festivals ist die Landstraße zwischen Monda und Guaro beschränkt für den Notfalldienst und Personen mit Eintrittskarten zu den Konzerten. Alle anderen Besucher müssen über die Landstraße von Coín anreisen, die A-7100. Man muss am Parkplatz Puente Viejo parken, von wo aus ein Busservice bis zum Festival eingesetzt wird für 1 Euro Hin- und Rückfahrt. Der Transport-Service funktioniert von 18 Uhr bis 5 Uhr morgens.

karte guaro luna mora

Volksfest in Mijas Pueblo Fair vom 5. bis 9. September

In dem beliebten Weißen Dorf Mijas, nur wenige Kilometer von Fuengirola an der Costa del Sol auf 400 Metern über dem Meeresspeigel gelegen, findet während dieser Tage das Volksfest zu Ehren der Schutzpatronin des Dorfes, der Virgen de la Peña, statt. Während dieser Tage gibt es in der Gemeinde ein sehr umfassendes Programm mit kulturellen und sportlichen Aktivitäten, Musik und Unterhaltung.

Nachfolgend eine Zusammenfassung des Programms während dieser Tage:
Donnerstag, 5.: Kindertag, alle Fahrgeschäfte kosten 1.50 €, Verlosung, Großer Straßen-Umzug um 18 mit Start und Ende vor dem Rathaus.
Freitag, 6.: Von 14 bis 21 Eröffnung des Tages-Volksfestes; Spielbereich für Kinder, beliebte Spiele um 17 Uhr an der Mauer; ab 22 Uhr Musik- und Tanzaufführungen.
Samstag, 7.: 10. 30 Uhr Traditionelle Radfahrt durch das Dorf mit Start am Rathaus. Spaziergang auf Pferden durch die Straßen von Mijas. 20 Uhr Großes Kinderfest im Zelt des Rathauses mit Unterhaltung. 22.45 Tanz bis in die Morgenstunden mit Orchester.
Sonntag, 8.: 18 Uhr Parade traditioneller Musikgruppen. 21.30 Uhr Prozession der Virgen de la Peña, Schutzpatronin von Mijas.
Montag, 9.: 12 Uhr Parade traditioneller Musikgruppen. 22 Uhr Tanz im Zelt des Rathauses mit Orchester

Anreise nach Mijas Pueblo

Im Auto: Auf der Mediterranen Autobahn A-7. Von Benalmádena kommend vor Fuengirola die Ausfahrt 214 Richtung A-387 / Mijas nehmen.
Von Marbella kommend auf der AP-7 die Ausfahrt 213 Richtung A-387 / Mijas nehmen. Wenn Sie auf der A-7 / N-340 fahren, nehmen Sie in Fuengirola die Ausfahrt 210 Richtung A-387 / Mijas.
Mit dem Bus: Von der Busstation in Fuengirola fahren alle 25 Minuten Busse nach Mijas Pueblo.

Volksfest Málaga vom 17. bis 24. August

volksfest Malaga 2013Nun dauert es nicht mehr lange bis zum Start der beliebten Feria de Málaga, einem der lebhaftesten, vergnügtesten und farbenfrohesten Volksfeste in Spanien, das jedes Jahr ein große Anzahl von ansässigen und auswärtigen Besuchern anzieht, die die Musik, das rege Treiben, jede Menge Vergnügen und wahrscheinlich nicht weniger Cartojal (ein typischer süßer Wein aus Muskateller-Trauben, sehr kalt serviert) genießen.

Das Volksfest von Málaga findet generell in zwei verschiedenen Szenarien statt: Tagsüber in den Straßen und Plätzen des Stadtzentrums und nachts auf dem Volksfestgelände. Die Straßen in der Innenstadt sind geschmückt und viele Einheimische tragen die typischen traditionalen Trachten.

Das Tages-Volksfest im historischen Zentrum beginnt am Mittag an der Plaza de la Merced, mit einem Handwerksmarkt „Craftsma“, live Musik und Flamenco. In der Calle Alcazabilla gibt es Aktivitäten für Kinder mit Workshops, Geschichtenerzählern, Theater und Puppenspiel um 15.30 Uhr.

Ab dem Abend geht die Unterhaltung weiter auf dem Volksfestgelände bis in die frühen Morgenstunden, mit den typischen Fahrgeschäften, jeder Menge Musik für jeden Geschmack, Essen und Trinken. Alle Konzerte im Städtischen Auditorium sind kostenlos. Es gibt einen Bus-Service vom und zum Volksfestgelände von 21 Uhr bis 6.30 Uhr morgens.

Das Volksfest endet am Sonntag den 25. August in der Innenstadt mit einem historischen Umzug, der den Einzug der Katholischen Könige in Málaga nachstellt. Der Umzug beginnt um 19 Uhr mit der folgenden Route: Rathaus Málaga, Avenida de Cervantes, Rotonda Marqués de Larios, Plaza de la Marina, Molina Larios, Cortina del Muelle, Avenida de Cervantes und Rathaus.

Internationales Völkerfest Fuengirola vom 1. bis 5. Mai

feria internacional pueblos-2013Vom 1. bis 5. Mai findet die 19. Ausgabe des beliebten Internationalen Völkerfests in Fuengirola statt, das dieses Jahr um einen Tag verlängert wurde. Auf dem Volksfest-Gelände dieser Costa del Sol Stadt kommen mehr als 30 Länder aus aller Welt zusammen, um ihre Traditionen, Folklore und Gastronomie vorzustellen, mittels ihrer typischen Gewänder, Handwerk, Musik und Tanz, in einer farbenfrohen multi-ethnischen Feier, die eine Hommage an Koexistenz und Toleranz ist.

Die Stadt Fuengirola ist nicht nur eines der beliebtesten Tourismusziele an der Costa del Sol sondern beheimatet ebenso eine große Anzahl an ausländischen Einwohnern aus allen Ecken der Welt. Um die Bräuche und Traditionen der Bewohner dieser multikulturellen Stadt bekannt zu machen, wurde diese Veranstaltung 1994 ins Leben gerufen, die sich im Laufe der Jahre zu einem der beliebtesten und farbenfrohsten Feste auf regionaler und nationaler Ebene mit fast einer Million Besucher entwickelt hat.

Außer den gemeinsamen Aktivitäten wie ein Straßenzug der Teilnehmer, hat jedes Land ein eigenes Programm mit kostenlosen Konzerten und Tanzeinlagen, Kunsthandwerkmärkten und natürlich der typischen Gastronomie des jeweiligen Landes; in der Ausgabe von 2012 nahmen teil: Australien, Deutschland, Argentinien, Asturias, Brasilien, Bolivien, Kolumbien, Kuba, USA, Ägypten, Frankreich, Finnland, Griechenland, Hawaii, Italien, Indien, Irland, Japan, Mexiko, Marokko, Norwegen, Paraguay, Peru, Dominikanische Republik, Rumänien, Uruguay und Venezuela und natürlich Andalusien, sowie die spanischen Regionen Galicien, Asturien und Extremadura.

Jeden Tag finden folgende Aktivitäten statt:

12:30 Uhr – Versammlung der Folkloregruppen am Palacio de la Paz
13 Uhr – Straßen-Umzug und Öffnung der Buden
Den ganzen Tag über finden Vorstellungen der Folkloregruppen in den Buden statt.

Das Internationale Völkerfest findet vom 1. bis 5. Mai statt, von 13 bis 4 Uhr morgens, im Freien und in den Buden auf dem Volksfest-Gelände Fuengirola, das sich in der Nähe des Busbahnhofs und der S-Bahn befindet. Das Gelände ist zugänglich für behinderte Besucher.

Anreise zum Internationalen Völkerfest in Fuengirola

Von den Gemeinden der Costa del Sol erreicht man Fuengirola über die mediterrane Autobahn A-7 und die Nationalstraße N-340. Man erreicht die Stadt auch mit dem Bus von Marbella und Mijas und der S-Bahn von Málaga, dem Flughafen, Torremolinos und Benalmádena, um nur die wichtigsten zu nennen.

Volksfest in Fuengirola vom 6. bis 12. Oktober 2012

Innerhalb weniger Tage empfangen das Volksfestgelände und die Straßen von Fuengirola wieder das Rosario Volksfest zu Ehren der Schutzpatronin Fuengirolas. Dieses Volksfest, das in der Woche zwischen dem 6. und 12. Oktober stattfindet, ist eines der beliebtesten in Andalusien, mit einer enormen, farbenfrohen kulturellen Tradition, an dem eine große Anzahl von Einheimischen und Tausende von Besuchern teilnehmen.

Volksfest Fuengirola

Während sieben Tagen und Nächten engagiert sich die Bevölkerung vollstens in der Feier zu Ehren ihrer Schutzpatronin; die Straßen sind dekoriert und viele Einheimische kleiden sich auf traditionelle Weise; ein wahrhafter Augenschmaus. Viele Tavernen stellen Tische nach draußen und in den Straßen herrscht ein fröhliches Treiben von essenden, trinkenden und tanzenden Menschen. Denn letztlich – handelt es sich um eine Party.

In diesen Tagen gibt es ein umfangreiches Programm von Aktivitäten, mit besonderem Schwerpunkt auf den Pferden; sowohl auf dem Volksfestgelände als auch in den Straßen sieht man einen große Anzahl von schön gekleideten Reitern und geschmückten Kutschen.

Die Volksfeste in Málaga sind generell in Tages-Volksfest und Nacht-Volksfest unterteilt. Das Tages-Volksfest findet in den Straßen und Plätzen von Fuengirola statt, wo alle Bars geöffnet sind und die Menschen einen unterhaltsamen Tag auf der Straße verbringen. Am Nachmittag verlagert sich der Spaß auf das Volksfestgelände, wo sich auch viele Reiter versammeln; weiterhin gibt es die typischen Volksfest-Attraktionen mit Fahrgeschäften, Musik und Tanz für jeden Geschmack, von traditioneller Andalusischer Musik bis hin zu moderner Musik. Ebenso finden auch Konzerte im Auditorium Palacio de la Paz neben dem Volksfestgelände statt.

Das Nacht-Volksfest dauert bis in die Morgenstunden und nicht wenige Besucher genießen anschließend das typische “Churro”-Frühstück. Das Wetter in Fuengirola Anfang Oktober ist normalerweise sehr angenehm; jedoch sind die Morgenstunden und Abende bereits deutlich kühler.

Das Volksfestgelände befindet sich im Stadtzentrum von Fuengirola, nur wenige Gehminuten von der S-Bahn Station und dem Busbahnhof entfernt. Direkt neben dem Gelände gibt es auch einen großen Parkplatz.

Volkfest Feria de Málaga vom 11. bis 19 August 2012

fair Malaga 2012Einheimische und ausländische leidenschaftliche Party-Liebhaber haben bald wieder eine neue Verabredung auf der Feria de Málaga, die dieses Jahr vom 11. bis 19. August in der Hauptstadt der Costa del Sol stattfindet.

Das Volksfest von Málaga, eines der lebhaftesten, vergnügtesten und farbenfrohsten in ganz Spanien, zieht jedes Jahr eine große Anzahl von Besuchern an, die gutes Essen, Wein und Vergnügen lieben.

Das Volksfest findet im August statt und die hohen Temperaturen fördern die Aufnahme des typischen Weins von Málaga (genannt Cartojal, ein süßer Muskatelwein, eiskalt serviert) und die darauffolgende ausgelassene Heiterkeit der Besucher während einer vollen Woche, während der sich die gesamte Stadt der Feria hinzugeben scheint.

Dieses Jahr wird die Feria mit einem Feuerwerk um Mitternacht am Hafen eingeläutet und anschließend gibt es ein Konzert am Strand von La Malagueta.

Traditionellerweise hat die Feria verschiedene Szenarien: Tagsüber findet sie auf den Straßen und Plätzen der Altstadt statt und nachts zieht sie um auf das Volksfestgelände. Die Straßen der Innenstadt sind dekoriert und viele Einheimische tragen die typischen traditionellen Kostüme.

Dieses Jahr gibt es neue Bereiche mit festlichen Aktivitäten: Auf der Plaza de la Constitución und der Plaza de la Marina gibt es Flamenco Aufführungen; auf der Plaza de la Merced findet ein Kunsthandwerksmarkt statt und es gibt ebenso musikalische Vorführungen; in der Alcazabilla Straße gibt es ein magisches Mittelalter-Fest für Kinder, mit Theater, Magie und Animation. Und in der Feria des historischen Zentrums auf dem Platz von Santo Domingo gibt es eine Zone für junge Leute und DJs. Währenddessen kann man im Pier Eins am Meer chill out Musik, Soul und Flamenco genießen. Die Musik endet auf dem Tages-Volksfest um 19 Uhr.

Nachts verlagert sich die Feria dann auf das Volksfestgelände, wo eine große Anzahl von Festzelten installiert sind mit Musikrichtungen für jeden Geschmack und jeder Menge Getränken und Verpflegung. Es gibt ebenso allerlei Fahrgeschäfte und die typischen auf Volksfesten anwesenden Attraktionen. Ebenso gibt es Konzerte. Die Nacht-Feria dauert normalerweise – die ganze Nacht und nicht wenige Besucher feiern bis in die Morgenstunden. Der Bus-Service zur August Feria in Málaga verkehrt zwischen 21 und 6.30 Uhr morgens.

Die Feria von Málaga schließt dieses Jahr am Sonntag den 19. August mit dem Historischen Umzug durch die Innenstadt um das Datum der Einnahme der Stadt durch die Katholischen Könige am 19. August 1487 zu gedenken.