Málaga volksfeste und Festivals im Oktober – Unternehmungen im Herbst

Oktober in Málaga bringt uns eine große Anzahl von Volksfesten und Festivals. Die Provinz hat viel über die Sommermonate hinaus zu bieten, wie wir schon mit den vorgeschlagenen Aktivitäten im September gezeigt haben.

Begleiten Sie uns um zu entdecken, was Sie im Oktober in Málaga unternehmen können.

Festivals und Volksfeste im Oktober

Die wichtigsten Veranstaltungen in Málaga im Oktober

Wenn Sie zu denen gehören, die die Dörfer während der Feiern ihrer traditionellen Aktivitäten kennen lernen möchten, lesen Sie weiter.

Perota Suppen-Tag

Diese wichtige kulinarische Veranstaltung in Álora hat einen eigenen Blog-Eintrag, hier können Sie mehr über den Perota Suppen-Tag in Álora erfahren

Vom 1. bis 4 Oktober, werden kostenlose Rationen verteilt in einer Stadt mit eigenen Charakter, wer würde das wohl versäumen? Es gibt viele Dinge, die man nach dem Genuss dieses gastronomischen Tages unternehmen kann.

Traditionelle Suppe in Álora

Torrox Volksfest

Das Volksfest in Torrox beginnt am ersten Wochenende im Oktober mit einem Umzug, mit riesigen Puppen mit großen Köpfen, der von dem Einschalten der Festbeleuchtung stattfindet.

Die Messe dauert 5 Tage, in denen Sie essen, trinken und Spaß haben können. Es gibt musikalische Darbietungen, Stände und Fahrgeschäfte für die Kleinen.

Das Tages-Volksfest findet an der Plaza de la Constitución statt. Um zu erfahren, wie man dorthin kommt, konsultieren Sie die folgende Karte

Algatocín Volksfest

Während der ersten Oktoberwoche findet das Volksfest in Algatocín statt. Dieses Volksfest bietet dem Besucher typische Gerichte der Region sowie Workshops und sportliche Aktivitäten.

Am 4. Oktober veranstaltet die städtische Musikband einen Umzug durch die Stadt von Haus zu Haus und sie erhalten typische Süßigkeiten und Getränke zur Belohnung.

Um Ihre Straßen-Route nach Algatocín zu planen, können Sie diese Karte abrufen.

Fuengirola Volksfest

Das Fuengirola-Volksfest, eine der beliebtesten Veranstaltungen der Provinz, findet vom 6. bis 12. Oktober statt.

Die Hauptaktivität des Volksfestes, sowohl tagsüber als auch nachts, befindet sich auf dem Volksfestgelände mit künstlerischen Darbietungen und verschiedenen Ständen und Fahrgeschäften.

In den Volksfestständen können Sie gute Gerichte, Getränke und Tänze genießen. Die Plaza de la Constitución ist ein weiterer Ort, wo es die festliche Atmosphäre des Volksfestes mit Tänzen und anderen Aktivitäten gibt.

Um nach Fuengirola zu gelangen, können Sie einen Blick in unseren Reiseführer werfen.

Yunquera Volksfest

Nach der Traubengabe gibt es eine Veranstaltung, an der Sie teilnehmen können, indem Sie auf Trauben treten, um die Produktion des typischen Weines von Yunquera zu gedenken.

Nach der Traubengabe gibt es eine Veranstaltung, an der Sie teilnehmen können, indem Sie auf Trauben treten, um die Produktion des typischen Weines von Yunquera zu gedenken.

Der Besuch von Yunquera während des Volksfestes ist eine Gelegenheit, die reichhaltige typische Gastronomie in einigen Restaurants zu probieren.

Zur Anreise nach Yunquera können Sie diese Karte konsultieren

Nerja Volksfest

Zwischen dem 8. und 12. Oktober, wird das Volksfest von Nerja gefeiert. Das Volksfest zeichnet sich durch ihre Flamenco-Gesang-Festivals, Sportaktivitäten, Reiten und Verbenen aus.

Während des Volksfests von Nerja findet die Wahl der Königin der Fiestas sowie Mister und Miss Nerja statt.

Wenn Sie wissen möchten wie man nach Nerja kommt können Sie unseren Reiseführer lesen.

Volksfest Nerja

Ojén Volksfest

Das Volksfest von Ojén findet zwischen dem 9. und 12. Oktober statt. Es beginnt mit einer Prozession durch die Straßen und endet auf dem Platz; danach beginnt das Tages-Volksfest.

Das Volksfest bietet Live-Konzerte und die Krönung der Königin und Brautjungfern des Volksfests. Unter den Aktivitäten gibt es Familienspiele und Fahrgeschäfte ein paar Meter vom Platz entfernt für die Kleinen.

Volksfest Ojén

Feier des Monfi in Cútar

Cutar festivalAm zweiten Wochenende im Oktober wird das Monfi Festival in Cútar gefeiert. Diese Veranstaltung präsentiert den Besucher kulturelle, gastronomische und Freizeitaktivitäten.

Die Fiesta del Monfi wurde von touristischem Interesse erklärt. Während dieses Wochenendes sind die schmalen weißen Straßen dieser Gemeinde für die Gelegenheit mit Ornamenten und handgefertigten Souks geschmückt, um ihre maurische Vergangenheit neu zu erleben und dem Widerstand derer zu gedenken, die sich weigerten, aus ihren Ländereien vertrieben zu werden.

Im Ort gibt es Workshops aller Art, vom Tanz bis zum Schmieden oder Münzen herstellen. Unter den Veranstaltungen finden Sie Live-Musik, Umzüge, Esel-Reiten, Feuershows und vieles mehr.

Das Fest eignet sich für Familien wegen der Vielfalt an Attraktionen. Neben den kulturellen Aktivitäten des Ortes Cútar können Sie auch die Architektur des Ortes aus den ersten Jahrhunderten der muslimischen Herrschaft genießen.

Villanueva de Tapia Rindermesse

Diese traditionelle Rindermesse findet am *10., 11. und 12. Oktober statt. Der Ursprung der Messe stammt aus dem Jahr 1860 und konzentrierte sich auf eine große Anzahl von Nutztieren.

Wenn Sie sie besuchen möchten, dies ist eine der ältesten Ferias in Andalusien und bietet auch eine großartige Gelegenheit, um typische Produkte der Gegend zu kaufen. Es gibt kulturelle Aktivitäten und diverse Aufführungen, eine gastronomische Messe, Verkostungen und eine Ausstellung von Pferden.

Diese Messe findet im kommunalen Sportpavillon und der ‚Explanada del Nacimiento‘ statt. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie nach Villanueva de Tapia kommen, werfen Sie einen Blick auf diese Karte

Fiesta en el Aire in Arriate

Während des zweiten oder dritten Wochenendes im Oktober, von Freitag bis Sonntag. Die Straßen dieser Stadt von Málaga sind für den Anlass dekoriert und präsentieren zahlreiche Aktivitäten für alle Zuschauer.

Die jüngsten Kinder finden in manchen Straßen handgemachte Spiele, obwohl sie auch von älteren genutzt werden können. Eine Veranstaltung, die Kunst, Kultur, musikalische Shows und eine abwechslungsreiche Küche jedem bietet, der Arriate an diesem Wochenende besucht.

Die Bemühungen der Bewohner, an diesem Ereignis von künstlerischen Ausdrücken und gastronomischen Traditionen teilzunehmen, sind bemerkenswert. Die Straßen sind mit Flohmärkten gefüllt, wo man eine Vielzahl von typischen Produkten finden kann.

Das Dorf von Arriate

Wenn Sie an den Aktivitäten teilnehmen möchten, die in dieser Gemeinde stattfinden, empfehle ich Ihnen, mit dem Auto zu fahren. Sie können sich die Karte von Arriate anschauen um die beste Route zu planen.

San Pedro de Alcántara Volksfest

Jeden Oktober um den19. wird in San Pedro de Alcántara das Volksfest gefeiert. Ein Volksfest, das während der Nacht auf dem Volksfestgelände stattfindet (der Ort, an dem jeden Donnerstag der Flohmarkt stattfindet). Das Volksfest tagsüber findet auf den Straßen des Dorfes statt.

Während des Volksfestes gibt es die typische Eröffnungsprozession, Stände, wo Sie essen und trinken oder tanzen können, verschiedene Arten von Veranstaltungen und Aktivitäten im Freien.

Jedes Jahr gibt es auf dem Volksfest einen Gastkünstler mit Live-Konzert.

San Pedro de Alcántara Volksfest

Zur Anreise können Sie einen Blick auf die Karte werfen. Wenn Sie mit dem Auto zum Volksfest fahren, ist es ratsam in Marbella zu parken und mit dem Bus nach San Pedro de Alcántara zu fahren.

Yunquera Wein und Kastanien Fest

Am letzten Wochenende im Oktober können Sie das Dorf Yunquera besuchen und das Wein und Kastanien Fest entdecken.

Das Fest bietet dem Besucher einen Bereich mit Handwerk und Gewerbe, Sie können lokale Produkte kaufen und an Wettbewerben und Verkostungen teilnehmen.

Es ist ein Festival, das von Touristischem Interesse deklariert ist. Wenn Sie also nach Yunquera kommen möchten, können Sie sich diese Karte ansehen, um Ihre Route mit dem Auto zu planen.

Kastanienfest in Pujerra

Am 31. Oktober findet das Kastanienfest in Pujerra statt. Dort gibt es allerlei Produkte und Gerichte aus Kastanien, gefolgt von der Prozession der Vigen de Fatima am 1. November.

In der Nacht vom 31. Oktober gibt es eine Verbena und geröstete Kastanien bis 1 Uhr. Es ist eine Nacht mit Musik und Tanz, und während des Tages können Sie alles über Kastanienernte lernen.

Wenn Sie Pujerra besuchen möchten, empfehle ich Ihnen, Ihre Route mit dieser Karte zu planen.

Halloween Nacht

kostüm-halloween Eine Menge Gemeinden in Málaga werden in der Nacht vom 31. Oktober an Halloween von Geistern und Spukgestalten heimgesucht.

Es gibt besondere Veranstaltungen und Aktivitäten während des Abends für alle Altersgruppen. Einige Einrichtungen und andere Orte, darunter Zoos oder botanische Gärten bieten Rabatte oder Preise für diejenigen mit Verkleidung an.

Um mehr über Halloween Veranstaltungen und Aktivitäten in Málaga zu erfahren, empfehle ich Ihnen unseren anderen Blog Eintrag.

 

Glückliches Neues Jahr 2016! Hier findet Ihr die Route des Umzugs

Der Jahreswechsel steht vor der Tür und die meisten von Euch haben wahrscheinlich schon Pläne für Unternehmungen an Silvester, sei es eine Party, Zuhause oder mit der Familie.. alle Optionen sind gut, seid jedoch brav diese Nacht denn Der Umzug der Heiligen Drei Könige kommt nur wenig später in 2016.

Drei Könige

Werfen wir einen Blick auf die Route der Heiligen Drei Könige in 2016 bei der Ihr Melchior, Gaspar und Balthasar entlang der Costa del Sol am 5. Januar findet.

Programm der Route der Heiligen Drei Könige

17:30 Uhr Offizieller Start des Umzugs vom Rathaus Málaga
Route:
– Rathaus Málaga
– Avenida Cervantes
– Plaza General Torrijos
– Paseo del Parque
– Plaza de la Marina
– Alameda Principal
– Puerta del Mar
– Atarazanas
– Plaza de Arriola
– Pasillo de Santa Isabel
– Carretería
– Calle Álamos
– Plaza de la Merced

Der Umzug endet an der Plaza de la Merced

Route der Heiligen Drei Könige in Torremolinos

16:00 Uhr Offizieller Start des Umzugs von der Plaza Blas Infante
– Avenida Rafael Quintana
– Calle Europa
– Avenida Isabel Manoja
– Avenida Los Manantiales
– Plaza Costa del Sol
– Avenida Joan Miró
– Calle Doctor Jiménez Encina
– Call García de la Serna
– Avda. Rafael Quintana
– RathausTorremolinos

Route der Heiligen Drei Könige in Benalmádena

16:30 Uhr Offizieller Start des Umzugs in Benalmádena Pueblo
– Volksfestgelände Los Nadales
– Calle San Miguel
– Avenida del Chorrillo
– Avenida Juan Luís Peralta
– Calle Jerónimo Garriga
– Calle Lomillas
– Plaza de España
– Calle Real
– Avenida Juan Luís Peralta

Route der Heiligen Drei Könige in Fuengirola

– Avenida de los Boliches
– Plaza del Carmen
– Avenida Los Boliches
– Avenida Ramón y Cajal
– Avenida Matías Saenz de Tejada
– Avenida Condes de San Isidro
– Plaza de España
– Calle Molino de Viento
– Calle Camilo José Cela
– Avenida Juan Gómez
– Avenida De Mijas
– Calle Mallorca

Route der Heiligen Drei Könige in Marbella

In Marbella kommen die Heiligen Drei Könige am 5. Januar per Schiff im Yachthafen an und fahren von dort im Auto bis zur Plaza de los Naranjos.

– Avenida Severo Ochoa
– Avenida Ramón y Cajal
– Avenida Ricardo Soriano
– Plaza Monseñor Rodrigo Bocanegra

Route der Heiligen Drei Könige in Nerja

Die Heiligen Drei Könige erreichen um 16 Uhr das Rathaus von Nerja und der Umzug beginnt um 17 Uhr.

– Parque Verano Azul
– Calle Jaén
– Calle Diputación
– Calle Granada
– Calle San Miguel
– Plaza Cantarero
– Pintada
– Puerta del Mar
– Finaliza en Balcón de Europa.

Nacht der Heiligen Drei Könige

Werden sie viel Kohle bringen?* Bei Malagaweb.com hoffen wir, das ihr recht brav wart und während des Besuches der Heiligen Drei Könige bei Euch zuhause nicht viel Kohle erhaltet.

*Spanischer Brauch bei dem die Kinder, die nicht brave waren süß-schmeckende ‚Kohle‘ erhalten)

10 empfohlene Orte für einen Besuch in Málaga

10-locations-not-to-missWenn Sie die Provinz besuchen, gibt es 10 Sehenswürdigkeiten in Málaga, die Sie nicht verssäumen sollten; egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, diese sind Orte sind das ganze Jahr über geeignet und es ist ein Muss, den Fotoapparat mitzubringen und das Erlebnis zu genießen.

Viele Besucher der Webseite fragen mich nach Unternehmungen im Winter in Málaga und hier stelle ich 10 Orte vor, die sowohl im Winter als auch im Sommer besucht werden können; es gibt aber viele mehr und daher ist es am empfehlenswertesten Sie folgen uns und achten auf unsere neuen Veröffentlichungen.

Durch klicken auf die Karte können Sie diese vergrößern.

1. Historische Innenstadt von Málaga
Gehen Sie spazieren und besuchen Sie Geschäfte, Sehenswürdigkeiten oder eines der Museen im historischen Stadtteil.
Ein Frühstück oder ein Kaffee in einer der Terrassen ist eine gute Option und etwas das man das ganze Jahr über unternehmen kann.
Die Calle Larios und die Calle Granada sind zwei der Hauptstraßen der Innenstadt.

2. Festung Gibralfaro und Alcazaba
Symbol von Málaga und Ort von dem man aus einige der besten Fotos der Stadt aufnehmen kann; so stammt etwa das repräsentativste Foto von Málaga mit dem Hafen und Stierkampfarena von diesem Standort.
Im Inneren der Festung gibt es auch ein Museum mit Funden aus der Umgebung.

3. Römisches Theater
Im ersten Jahrhundert vor Chr. erbaut und zufällig während Bauarbeiten in der Nähe der Alcazaba entdeckt, ist das Römische Theater gegenwärtig völlig restauriert und eignet sich bestens für einen Besuch.
Ideal um vor oder nach dem Besuch der Alcazaba auf den Stufen zu sitzen und sich wie in einer anderen Zeit zu fühlen.

4. Pier Eins (Muelle Uno)
Eine gute Gegend mit Restaurants, um wieder zu Kräften zu kommen. Nicht weit vom Muelle Uno befindet sich das große Riesenrad von dem man spektakuläre Fotos von der Stadt machen kann.

5. Höhle von Nerja
Die Höhle befindet sich in einiger Entfernung von Málaga Stadt, jedoch sehr nahe zum Balcón de Europa, wenn Sie daher eine der beiden Sehenswürdigkeiten besuchen, können Sie auch gleich die andere besichtigen.
Wenn Sie im Sommer hinfahren ist es eine gute Idee, den Tag in Nerja zu verbringen und einige der dortigen Strände zu genießen.

6. Torcal und Dolmen von Antequera
Die Natur bietet schöne Landschaften wie man im Torcal sieht; dort gibt es eine einfache und empfehlenswerte Route wenn Sie gerne in der Natur sind.
Wenn Sie sich in der Gegend aufhalten, sollten Sie auf alle Fälle der archäologischen Anlage der Dolmen von Antequera aus der Kupferzeit (2500 v. Chr.) einen Besuch abstatten; Sie könne auch den Wolf Park besuchen; mit einer geführten Tour in einem Naturpark in Andalusien, Wölfe beobachten und schöne Fotos machen.

7. Gaitanes Schlucht und Caminito del Rey
Wenn Sie beschließen Ronda zu besuchen (Sie sollten es nicht versäumen), kommen Sie entlang des Weges an der Gaitanes Schlucht vorbei.
Zum Besuch des Caminito del Rey benötigen Sie eine Reservierung.
Vergessen Sie nicht, Ihre Kamera mitzubringen oder Sie werden es bereuen.

8. Ardales
Bevor Sie nach Ronda gelangen, können Sie einen Halt in diesem schönen weißen Dorf zum Mittagessen einlegen. Sehr zu empfehlen wenn Sie gute Gastronomie mögen und auf der Hälfte des Weges zwischen El Chorro und Ronda gelegen.

9. Neue Brücke in Ronda
Was kann man über dieses repräsentative Monument von Ronda sagen; eine Sehenswürdigkeit von der und von wo aus man Fotos machen kann.
Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Spaziergang durch die Straßen der Stadt und trinken Sie einen Kaffee auf dem Platz.
Wenn Sie Zeit haben, können Sie das Museo del Bandolero (Banditen Museum) besuchen.

10. Puerto Banús
Ort des Luxus und der Exklusivität an der Costa del Sol par excellence; wenn Sie nach Málaga kommen, besuchen Sie auch Puerto Banús, sie treffen vielleicht sogar eine bekannte Persönlichkeit.
Fehlt Ihnen etwas in der Liste? Teilen Sie es uns mit!

Neue Buslinie vom Flughafen Málaga

Dieser Sommer ist historisch an der Costa del Sol; am Flughafen Málaga wurde am vergangenen Wochenende die Zahl der Flüge und Besucher sämtlicher Wochenenden des Jahres übertroffen.

Sicherlich ist die politische Instabilität in anderen Reisezielen entscheidend für diesen großen Anstieg der Touristen.

Einige Unternehmen passen sich an den Anstieg der der Touristen an durch Erhöhung ihrer Mitarbeiter oder neue Routen im Falle von öffentlichen Verkehrsmitteln.

Neue Buslinie nach Almuñecar

Der Bus verläuft entlang der Küste nach Almuñecar in Granada mit Halt in der Innenstadt von Málaga, Torre del Mar, Torrox, Nerja, Maro und La Herradura.

Es gibt auch einen direkten Bus nach Almuñecar, das Unternehmen möchte den Besuchern jedoch eine Alternative für die Reiseziele an der östlichen Costa del Sol anbieten.

bus nach Granada

Uhrzeiten und Fahrpreis

11:45  – Abfahrt Flughafen 8:30  – Abfahrt Almuñecar
12:15 – Malaga busbahnhof
12:55 – Torre del Mar
13:20 – Torrox
13:30 – Nerja
13:35 – Maro
13:45 – La Herradura
14:00 – Almuñecar busbahnhof

Der Fahrpreis beträgt 7.44 € einfach und 13.47 € Hin-und Rückfahrt.

Wo ist die Bushaltestelle am Flughafen?

Falls Sie zum ersten Mal nach Málaga kommen oder noch nie vorher einen Bus genommen haben, finden Sie auf der nachfolgenden Karte die genaue Lage ganz in der Nähe zur Ankunftshalle.

bus-stop-malaga-airport

Vorsicht vor Radarkontrollen in Málaga

radarkontrollen
New radarkontrollen

Es gibt diverse Radarkontrollen an der Costa del Sol bei denen Sie vorsichtig sein sollten; diese Radare sind Geschwindigkeits-Radare, Radar-Bereiche und mobile Radargeräte, wobei letztere nicht gekennzeichnet sind.

Denken Sie daran, dass ein Strafzettel während der Fahrt in einen Mietwagen Sie nicht von der Zahlung der Geldstrafe ausschließt und außerdem mit der entsprechenden Verwaltungsausgaben des Vermieters anwächst, der sich um die Erledigung des Strafzettels kümmert.

Top Radarkontrollen

Die nachfolgenden Radargeräte gehören zu den aktivsten und umstrittensten in Spanien, weswegen ich empfehle, in der Gegend besonders umsichtig zu fahren.

Geschwindigkeits-Radar und Radar-Bereich von Las Pedrizas: 80 Km / h
Zu Beginn des Jahres 2014 installiert, gehören sie gegenwärtig zu den aktivsten Radargeräten in Spanien mit etwa 100 Strafzetteln pro Tag. Aufgrund des starken Gefälles überschreitet man leicht die Geschwindigkeit auch ohne gaszugeben, weswegen viele Fahrer die Mautautobahn bevorzugen um dies zu vermeiden.

Radar der Autobahn A-7 Rincón de la Victoria – El Palo: 80 Km/h
Zwei Radargeräte, eines in jeder Richtung; das von Rincón de la Victoria bei Kilometer 256 in Richtung Marbella und das von El Palo bei Kilometer 246 in Richtung Nerja.

Obwohl die erwähnten Radargeräte zu den 10 in Spanien gehören, die am meisten Strafzettel ausgeben, gibt es noch weitere Radargeräte entlang der Costa del Sol bei denen Sie aufpassen sollten.

Bußgelder bei Überschreitung der Geschwindigkeitsbegrenzung

Die Radaranlagen werden aktiviert, wenn die festgelegten Grenzen um mehr als 8 km / h überschritten werden; die Bußgelder sind nachfolgend aufgeführt.

Denken Sie daran, dass Sie mit den Punkten keinen Preis verliehen bekommen sondern diese zum Verlust Ihres Führerschein führen können, außer Sie besitzen keinen spanischen Führerschein.

Für eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 60 km / h
61-90 km/h: 100 €
91-110 km/h: 300 € und 2 Punkte
111-120 km/h: 400 € und 4 Punkte
121-130 km/h: 500 € und 6 Punkte
+ 130 km/h: 600 € und 6 Punkte

Für eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 80 km/h
81-110 km/h: 100 €
111-130 km/h: 300 € und 2 Punkte
131-140 km/h: 400 € und 4 Punkte
141-150 km/h: 500 € und 6 Punkte
+ 150 km/h: 600 € und 6 Punkte

Für eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 90 km/h
91-120 km/h: 100 €
121-140 km/h: 300 € und 2 Punkte
141-150 km/h: 400 € und 4 Punkte
151-160 km/h: 500 € und 6 Punkte
+ 160 km/h: 600 € und 6 Punkte

Für eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 100 km/h
101-130 km/h: 100 €
131-150 km/h: 300 € und 2 Punkte
151-160 km/h: 400 € und 4 Punkte
161-170 km/h: 500 € und 6 Punkte
+ 171 km/h: 600 € und 6 Punkte

Für eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 120 km/h
121-150 km/h: 100 €
151-170 km/h: 300 € und 2 Punkte
171-180 km/h: 400 € und 4 Punkte
181-190 km/h: 500 € und 6 Punkte
+ 190 km/h: 600 € und 6 Punkte

Weitere Radarkontrollen

Lesen Sie mehr über weitere Radarkontrollen, die häufig Bußgelder an der Costa del Sol vergeben:

Radarbereich in Cala de Mijas
In beiden Fahrrichtungen auf der Höhe des Faro de Calaburras vergibt dieser Radarbereich Bußgelder ab mehr als 87 km / h.

Geschwindigkeits-Radar an der Ausfahrt von Puerto Banús
Wenn Sie Puerto Banús verlassen und auf die Autobahn A-7 auffahren, gibt es einen Geschwindigkeits-Radar mit einer Begrenzung von 120 km / h.

Radar-Karte

http://proyectos.diariosur.es/radares-fijos-malaga/

Nerja Höhlen Festival 2013 vom 24. bis 27. Juli

festival cueva nerjaMit mehr bereits mehr als 50 Jahren Tradition findet auch in diesem Juli eine neue Ausgabe des Nerja Höhlen Festivals vom 24 bis 27 Juli statt. Diese Veranstaltung findet jedes Jahr zum Gedenken der Entdeckung der Höhlen und deren Öffnung für das Publikum im Jahre 1960 statt. In einer unvergleichlichen Umgebung mit einer außergewöhnlichen Akustik findet dieses einzigartige Musik und Tanz Festival statt.

Das Festival beginnt am 24. Juli mit dem Salzburger Solisten Streichquartett begleitet von dem renommierten Klarinettisten Ferdinand Steiner und Werken von Mozart, Verdi, Bizet, Piazzolla, Gershwin. Am 25. Juli erscheint auf der Bühne der Grotte das Ballett Victor Ullate; am 26. Gibt es ein Konzert der Sängerin Pastora Soler und am 27. erscheint der Meister der Gitarre Manolo Sanlúcar, begleitet vom Symphonie-Orchester von Málaga. Die Preise der Eintrittskarten betragen zwischen 25 und 40 Euro und können am Abendschalter oder über die Webseite www.cuevadenerja.es erworben werden, auf der Sie komplette Information über die Höhlen und das Festival finden.

Anreise zu den Höhlen von Nerja:

Die Höhlen von Nerja befinden sich zwischen den Orten Nerja und Maro, in unmittelbarer Nähe der mediterranen Autobahn A-7 in Richtung Almeria, ungefähr 50 km von Málaga entfernt. Ausfahrt 295 ‚Cueva de Nerja‘.

Weiße Nacht in Nerja am 18. Mai 2013

noche en blanco nerjaNur vor wenigen Tagen fand eine der populärsten kulturellen Veranstaltungen in Málaga statt, die Weiße Nacht; in der Tat schließen sich immer mehr Städte diesem Event mit ihren eigenen kulturellen Vorschlägen an. So feiert nun die östlichste Stadt an der Costa del Sol, Nerja, ihre eigene Weiße Nacht am 18. Mai.

Das kulturelle Projekt, mit jeder Menge Aktivitäten für alle Altersgruppen, beginnt mit dem Programm seit dem Vormittag. Am 18. Mai findet auch der Internationale Tag des Museums statt und daher gibt es einen Tag der offenen Tür mit kostenlosem Eintritt in das Museum der Geschichte von Nerja.

Nachfolgend finden Sie das Programm:
– Sala Mercado: Ab 11.30 Uhr Malworkshop für Kinder, Geschichtenerzählen und Spiele
– Plaza Cavana / Balcón de Europa: 10.30 bis 14 Uhr Lokale Maler malen im Freien. 18 Uhr Konzert; 18.30 Uhr Aufführungen verschiedener Tanzgruppen und eines Chors
– Historisches Stadtzentrum: 17.30 Uhr Straßenumzug
– Kulturzentrum: 17 Uhr Theater
– Einsiedelei Nuestra Señora de las Angustias: 12.30 Uhr Geführte Tour; 18 Uhr Alte Musik
– Giner de los Ríos: Ab 17 Uhr verschiedene Aktivitäten
– Museum von Nerja: Tag der offenen Tür von 10 bis 14 Uhr und von 16 bis 00.00 Uhr. Workshops und geführte Touren
– Plaza de España: Ab 21 Uhr Aufführungen von Chören und Tanzgruppen

Abgesehen von diesen Aktivitäten gibt es auch noch einen weiteren Vorschlag: Die Höhle von Nerja bietet bis Ende Juni die Möglichkeit, die Höhlen außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten für das Publikum zu besuchen. Somit können reduzierte Gruppen eine einzigartige und zeitlich begrenzte Lichtinstallation genießen. Reservierungen für diese Aktivität können auf der Webseite www.cuevadenerja.es gebucht werden, auf der die Gäste den Tag und den Zeitpunkt des Besuches auswählen können.

Weihnachtsmärkte in Málaga 2012

Vielleicht können die Weihnachtsmärkte in Málaga nicht mit den Weihnachtsmärkten der nordischen Länder konkurrieren, was die Weihnachtsästhetik betrifft… ein Spaziergang im Schnee, die typischen und köstlichen Düfte und Aromen, die von den Buden verströmen…

In Málaga gab es nicht solcherlei Weihnachtsmärkte, wie sie Besucher der nördlicheren Gefilde kennen, aber nach und nach beginnen sie sich auch hier niederzulassen; natürlich im typischen Stil Málagas. Und es gibt etwas, damit kann Málaga nicht nur konkurrieren, sondern übertrumpft viele Europäische Städte: Die spektakuläre Weihnachtsbeleuchtung.

Weihnachtsmärkte in der Provinz Málaga:

Málaga: Während des ganzen Dezembers und bis zum 5. Januar findet der Weihnachtsmarkt in dem zentral gelegenen Park von Málaga statt, mit Weihnachts-Artikeln, Handwerk und Büchern; jeden Tag von 11 bis 22 Uhr. Ein weiterer Weihnachtsmarkt findet an der Plaza de Mozart vom 6. bis 9. Dezember statt.

Torremolinos: Vom 2. bis 6. Dezember findet die Messe für „Süßwaren aus dem Kloster“ im Kongresszentrum statt, wo man einzigartige Weihnachtsbäckerei erwerben kann, die in den Konventen der Provinz Málaga hergestellt wird. Die Öffnungszeiten sind von 11 bis 14 Uhr und von 17 bis 20 Uhr, der Eintritt ist frei.

Benalmádena: Der Weihnachtsmarkt findet in Benalmádena Costa vom 6. Dezember bis 5. Januar in der Avenida Antonio Machado – Ecke Avenida Alay statt. Die Öffnungszeiten sind von 11 bis 20 Uhr. In Benalmadena Arroyo de la Miel findet der Weihnachtsmarkt vom 12. bis 16. Dezember an der Plaza de la Mezquita statt.

Mijas: In den drei Stadtteilen von Mijas finden die Weihnachtsmärkte vom 17. bis 31. Dezember statt. In Cala de Mijas, im Bouleverd Supersol; in Las Lagunas, im Parque de Andalucía, und in Mijas Pueblo an der Plaza Virgen de la Peña.

Fuengirola: In Fuengirola ist der Weihnachtsmarkt in einem Zelt an der Plaza de la Constitución installiert und findet dort vom 5. bis 9. Dezember statt.

Marbella: In Puerto Banús findet vom 1. Dezember bis 6. Januar ein Handwerksmarkt an der Plaza Antonio Banderas statt. In San Pedro Alcántara gibt es am Samstag, den 8. Dezember einem Weihnachtsmarkt an der Plaza de la Iglesia von 10 bis 20 Uhr. Weiterhin gibt es auch Aktivitäten für Kinder und ein Konzert des Gemeindeorchesters um 12.30 Uhr.

Sabinillas, Manilva: In Sabinillas findet ein Weihnachtsmarkt mit Handwerk, typischen Süßigkeiten und traditioneller Musik an der Plaza Vicente Espinal vom 6. bis 9. Dezember statt.

Nerja: Am 6. Dezember gibt es einen Handwerksmarkt an der Plaza de España in Nerja. Weiterhin gibt es einen Weihnachtsmarkt vom 12. bis 18. Dezember an der Kirche El Salvador (Balcón de Europa).

Gemeinden im Inland:

Ronda: Weihnachtsmarkt an der Plaza Duquesa de Parcent, mit Handwerk, typischen Nahrungsmittelartikeln und Weihnachtsdekoration und Geschenken.

Gaucín: Im Konvent von Gaucín gibt es eine Weihnachts-Messe am 1. und 2. Dezember, von 10 bis 17 Uhr, mit einzigartigen Geschenken und traditionellen Speisen.

Álora: Vom 14. bis 16. Dezember gibt es einen Weihnachtsmarkt in Álora mit Speisen, Handwerk und Weihnachtsartikel, Aktivitäten für Kinder und Vorstellungen an der Plaza Fuente de Arriba, ab 12 Uhr.

Internationales Festival für Musik und Tanz, Höhlen von Nerja vom 17. bis 22. Juli

Dieses Jahr findet die 53. Ausgabe des Festivals der Höhlen von Nerja vom 17. bis 22. Juli statt. Mit über einem halben Jahrhundert im Rücken, ist dieses Festival, das in den unterirdischen Sälen der Höhlen von Nerja abgehalten wird, nach wie vor eine große Attraktion während des Sommers in Málaga, sowohl wegen seiner einzigartigen Lage als auch seiner hervorragenden eingeladenen Künstler.

cuevas de nerja 2012

Dieses Jahr stehen auf dem Programm die Sängerin Pasión Vega (am 21. Juli), die Solisten des Salzburger Orchesters (am 17. Juli), Flamenco Tanz mit Antonio El Pipa und Lola Greco (am 18. Juli), das Barock Orchester von Sevilla (am 19. Juli) und die Gala des Russischen Balletts (am 20. Juli). Als eine Neuheit dieses Jahr beinhaltet diese Ausgabe des Festivals von Nerja auch Theater, mit der katalanischen Kompanie Els Comediants am 22. Juli. Alle Vorstellungen beginnen um 22 Uhr.

Eine weitere Neuerung ist, dass die Eintrittskarten nicht länger einen einzigen Preis von 50 Euro haben, sondern nun ab 25, 30 und 40 Euro erworben werden können, je nach Bereich; die Eintrittskarten konnten bisher nur am Schalter der Höhlen von Nerja erworben werden, was ziehmlich unbequem war; nun können sie über Internet erworben werden, auf der Seite von www.cuevadenerja.es, in den Höhlen, sowie im Museum der Geschichte von Nerja in der Plaza de España Nummer 4.

Die Höhlen von Nerja, die als auch als die natürliche Kathedrale aufgrund der Größe der Säle bekannt sind, befinden sich im Dorf Maro, 200 Meter über dem Meeresspiegel gelegen und nur wenige Kilometer von Nerja entfernt. Die Höhlen, die dem allgemeinen Publikum zugänglich sind, haben eine Fläche von 140.000 Quadratmetern und eine maximale Länge von 700 Metern. Während der Sommermonate sind die Öffnungszeiten von 10 bis 19.30 Uhr. Während des Internationales Musik und Tanzfestivals der Cueva de Nerja (Juli) sind die Öffnungszeiten von 10 bis 18 Uhr.

Frühlingskonzerte in der Höhle von Nerja vom 27. Mai bis 19 Juni

Die Costa del Sol Stadt Nerja ist unter anderem für ihre berühmten Höhlen bekannt, die auch Kathedrale von Nerja genannt wird. Diese außergewöhnlichen geologischen Formationen mit großen Kammern und Galerien und archäologischen Stätten veranstaltet Musikabende während eines Monats.

An Sonntagen vom 27. Mai bis 19. Juni finden Konzerte im Saal der Kaskade im Inneren der Höhle statt, die einen herrlichen Klang bietet. Die Konzerte, die im Ticketpreis enthalten sind, finden in zwei Durchgängen um 11 Uhr und 13.00 Uhr statt. Das Programm beinhaltet ein Oboen Konzert von Giovanni Benedetto Platti, ein Konzert für zwei Violinen von Antonio Vivaldi und einen Konzert für Oboe und Violine von Johann Sebastian Bach.

Der Saal der Kaskade ist traditionell Gastgeber des renommierten Festival für Musik und Tanz im Juli, das dieses Jahr seine 53. Auflage feiert.

Der Besuch für die breite Öffentlichkeit findet in den „Touristen Galerien“ und die Dauer beträgt 45 Minuten. Es gibt auch Höhlenforschungs-Aktivität im nicht freigegeben Sektor der Höhle von Nerja, in der „Hohen Galerie“ und der „Neuen Galerie“. Diese Tour dauert 5 Stunden und erfordert Voranmeldung. Außerhalb der Höhle, die ein paar Kilometer von Nerja entfernt ist, gibt es Wanderwege, Picknickplätze, Kinderspielplatz, Café und Shop.

Anreise zu den Höhlen von Nerja: Die Höhle von Nerja befindet sich ungefähr 50 km östlich von Málaga. Anreise von Málaga über die mediterrane Autobahn (A-7) in Richtung Almería. Ausfahrt 295, ausgeschildert mit “Cueva de Nerja”, die direkt zu den Höhlen führt. Es gibt weiterhin einen regulären Bus, der die Höhlen von Nerja mit Málaga verbindet.
Finden Sie vollständige Information bei http://www.cuevadenerja.es/

Weitere informationen: Malaga nach Nerja