Gruselgeschichten aus Málaga für schlaflose Nächte

Wenn Ihr nach Geistergeschichten oder Mysterien in Málaga sucht, findet Ihr hier einige der kuriosesten und beängstigendsten. Diese Geschichten waren Gegenstand jahrelanger Forschung und der Schlüssel, der ihre Geheimnisse beleuchtet, wurde nicht gefunden.

Es gibt nichts Besseres an Halloween, als Horrorgeschichten und Mysterien aus Málaga zu lesen. Begleitet Ihr uns auf der Entdeckungsreise?

Das Monster der calle Alta in Málaga

Mysterious monster in MalagaGeheimnisvolles Monster in Málaga. Diese Geschichte hat unsere Tage erreicht, als wäre sie eine Legende. Das Ereignis, das Eltern ihren Kindern mitgeteilt haben, ereignete sich am 4. Februar 1966.

Laut dem Artikel, zu dem ich Zugang hatte, schrie eine Nachbarin der Nummer 23 der Alta Straße im Zentrum von Málaga, dass sie ein Monster gesehen habe.

  • Ich habe ein Monster gesehen! schrie die Nachbarin panisch.
  •  Wie? Ein Monster? Wie sah es aus?

Die Nachbarin antwortete geschockt:

  • Ja, ein Monster. Ich kochte das Essen und als ich mich umdrehte, sah ich ein Wesen mit wulstigen Augen und langen braunen Haaren. Es hatte einen großen Kopf wie ein 7-jähriger Junge, ein großes Maul von Ohr zu Ohr und 2 Reißzähne.
  • Was hat es getan? fragte die Neugierigen und Verwunderten.
  • Es drohte mir nicht zu schreien und ich hatte Angst, es würde mich angreifen, also rannte ich weg. Ich konnte dieses schreckliche Ungeheuer sehen, wie es sprang und auf das Haus nebenan kletterte und vor meinen Augen verschwand.

Ein Monster in Málaga?

Das Haus, in dem sich das mysteriöse Wesen verstecken sollte, war ein leeres Gebäude in Ruinen. Die Nachbarn beschlossen, die Tür des verlassenen Gebäudes aufzubrechen und innen zu suchen; ohne Glück, denn sie fanden nichts. Einige schrieben die Vision einem Tier zu, wahrscheinlich einem verlorenen Hausaffen oder einer großen Katze.

Es gab Leute, die sagten, sie hörten ein Geräusch und sahen, wie sich ein Schatten schnell bewegte. Was hat diese Frau wirklich gesehen?

Zwei Tage nach dem Vorfall interviewte ein Journalist die Protagonistin der Geschichte. Sie war immer noch in Panik, nicht in der Lage zu schlafen oder zu essen.

Wo ist das passiert?
https://goo.gl/maps/RFCYW34kfNR2

 Alcazaba altes FotoDie Legende vom Geist der Alcazaba

Eine der mysteriösesten und ältesten Geschichten trug sich in der Alcazaba zu. In der Vergangenheit gab es dort Häuser von armen Leuten und die Gegend war als Alcazabilla bekannt.

Die Geschichte beginnt im Sommer 1936, als Ausgrabungen in der Alcazabilla durchgeführt wurden. Es wurden kleine Figuren mit verlängerter Nase und Hut gefunden. Sie wurden mit den Elfen aus den Geschichten identifiziert, die den Kindern damals erzählt wurden. Hatten sie etwas mit dem zu tun, was als nächstes passierte?

Das Foto rechts zeigt, wie der Eingang zur Alcazaba damals war (das aktuellste Bild am Fuße des Artikels).

Die erste Begegnung

Nach Sonnenuntergang und auf dem Weg nach Hause erschreckte ein lautes Geräusch eine Nachbarin. Sie blickte auf und sah einen großen Schatten. Sie fühlte sich beobachtet, der Schatten war in einem der alten Wehrtürme. Die Frau erzählte es unter Schock anderen Nachbarn und sie gingen hinaus, um zu sehen, was los war. Alle waren Zeugen einer solchen dunklen Erscheinung. Die Gestalt verschwand, nachdem sie beobachtet worden war, nicht, bevor sie einen Stein zu den Füßen der Nachbarn fallen ließ, die sich dort versammelt hatten. Sie diskutierten das Ereignis bis spät in die Nacht weiter, es war etwas Außergewöhnliches.

Geheimnisvoller Stein-Regen

Am nächsten Tag und gegen 11 Uhr begann ein Steinregen. Der Ursprung war nicht klar, aber viele Nachbarn sagten, dass die meisten aus dem Haus Nummer 24 kamen, das nach dem Tod ihres letzten Mieters verlassen war.

Der Steinregen dauerte den ganzen Tag, bei Einbruch der Nacht kehrte diese geheimnisvolle Gestalt zurück. Diesmal gab es Geräusche von Klagen und Ketten, wie von den Anwesenden bezeugt wurden. Die Nachbarn beschlossen ängstlich, diesem seltsamen Wesen zu folgen, aber es verschwand.

newspaper about ghost in Malaga
Zeitungsartikel über den Geist in Málaga / Die Nachricht vom Geist der Alcazaba erschien in der Lokalzeitung.

Ein weiterer Tag verging und am nächsten Morgen kam der Steinregen zurück. Das Phänomen verwundete 3 Frauen, die dort waren. Diesmal und mit der bedrohlichen Entwicklung, die die Ereignisse annahmen, beschlossen die Nachbarn, das verlassene Haus zu untersuchen, von dem die Steine angeblich kamen.

Ein weiterer Tag verging und am nächsten Morgen kam der Steinregen zurück. Das Phänomen verwundete 3 Frauen, die dort waren. Diesmal und mit der bedrohlichen Entwicklung, die die Ereignisse annahmen, beschlossen die Nachbarn, das verlassene Haus zu untersuchen, von dem die Steine angeblich kamen.

Ein Geist in Málaga?

Kinder in der AlcazabaMit der angelehnten Tür nach dem Versuch, die bedrohliche Kreatur zu jagen, gab es viele neugierige Leute, die hineinschauten. Dies war der Fall von Jaime Morales, einem Jungen, der vor der Gruppe von Freunden seinen Mut zeigen wollte und sich entschied, das Haus alleine zu betreten. Dieser Junge bestätigte, den Geist gesehen zu haben, und sagte, er sei wie eine normale Person gekleidet. Der Junge wollte ihn erreichen, bekam aber einen Ziegelstein ab, während die Gestalt durch ein Fenster floh. Dieses Fenster war nicht groß genug, als das jemand durchpassen würde, was der Geschichte noch mehr Geheimnis verlieh.

Schließlich gewann das Ereignis so viel Bedeutung, dass die Wachen zum Ort gingen, um alles durchsuchen. Sie konnten niemanden oder irgendetwas Verdächtiges finden.

Der Geist hörte auf zu erscheinen und wurde ein Teil der vielen Legenden von Málaga.

Heute, und mit einer komplett reformierten Umgebung, gibt es immer noch Sicherheitsleute, die behaupten, eine dunkle Gestalt zu sehen, die in der Alcazaba herumgeht und hinter Ecken verschwindet, Geräusche von Steinen, die geworfen werden, und Schreie, die ohne konkrete Herkunft in der Stille der Nacht ertönen.

Wird der Geist der Alcazaba den Ort noch besuchen? War es der frühere bereits verstorbene Nachbar; jemand, der mit der Vergangenheit eines so imposanten Denkmals in Verbindung gebracht wird und sich weigert zu gehen, oder der Witz eines Jungen, der nie erwischt wurde?

Die Alcazaba in Málaga

Poltergeist in Málaga, paranormale Ereignisse in der calle Cister

In dieser berühmten Straße in Málaga finden Sie die Büros des bekannten Verlags Plaza & Janes. Niemand hätte erwartet, dass dieser Ort 1991 Teil der mysteriösen Geschichten von Málaga werden würde, aber so war es. Wir werden ein wenig mehr über den Fall erfahren und warum viele Einwohner von Málaga sich fasziniert und mit Neugier an dieses Ereignis erinnern.

plaza-janes-malaga-poltergeist
Ich konnte das alte Schild für die alten Büros finden

María Luisa war eine Angestellte, die, wie jeden Nachmittag, zu einem Platz in der Nähe dieses Verlages ging, um in ihrer Pause einen Kaffee zu trinken. Wie sie sagte, hörte sie laute Geräusche von Möbeln und Büchern, die im Verlag auf den Boden fielen. Das überraschte sie, weil sie sich noch nicht einmal geöffnet hatten, obwohl sie nicht viel darüber nachdachte. Sie wusste nicht, was wirklich im Haus vorging.

Was ist im Verlag passiert?

Es war der 6. Juni 1991, in dem sich mehrere Angestellte trafen. Als sie bezeugten, begannen Dinge zu geschehen, die niemand erklären konnte. Sie sahen, wie sich alle Möbel von einem Ort zum anderen bewegten und die Gegenstände herausflogen. Aschenbecher, die in tausend Stücke explodierten, als sie die Wand erreichten und sogar ein Messer sah man bei einem späteren Besuch.

Die Angestellten verließen eilig solch ein unheimliches Schauspiel, als eine Vielzahl von Objekten auf sie einprallte, vom Hefter bis zum Kugelschreiber.

Maria Luisa, die sich im Café befand, konnte die Menge vor dem Verlag sehen. Die Neugier ließ sie herauskommen und sehen, was los war, und sie konnte sehen, wie die Arbeiter erschrocken aus dem Inneren kamen, das total chaotisch war, als ob es ein Erdbeben gegeben hätte.

Im Laufe der Jahre verschwand der Verlag, und viele Unternehmen durchliefen das Gebäude, darunter auch das VANS-Geschäft. Wie sie kommentierten, haben dessen Angestellte verschiedene Ereignisse ohne Erklärung erlebt, das Fallen von Gegenständen, das Gefühl einer Präsenz … aber nichts vergleichbar mit dem, was im Verlag Plaza & Janés passiert ist.

Es gibt Zeugen, die bestätigen, dass die Polizei zu dem Ort gegangen ist, aber es gibt keine Berichte, die eine Teilnahme belegen.

Ohne Zweifel geschah etwas in diesem Verlag in Málaga.

Lage: https://goo.gl/maps/JBNSKhQhzZF2

Der Fall des ermordeten Kindes

Es war 1913, 18 Uhr, und Manuelito Sanchez spielte wie so viele andere Tage vor den Türen des Pascualini-Theaters im Calle Córdoba. Manolito hatte zwei Brüder, einen kleineren der bei seiner Mutter blieb und der andere, der zum Zeitpunkt seines Verschwindens nicht bei ihm war.

Die Zeit verging und Manuelito kehrte nicht zurück. Die Eltern, die Haselnüsse vor dem Kino verkauft hatten, alarmierten die Wache. Es war nicht normal, dass er so lange abwesend war, und als die Nacht hereinbrach, wurden die Befürchtungen, dass etwas Schlimmes passiert war, immer stärker.

Der Körper wird gefunden

Drei Tage später fanden Kinder, die im Sumpf spielten, den toten Körper, er hatte einen Schnitt hinter einem Ohr und es sah aus, als wäre sein Blut entleert worden.

Nachrichten des Kindsmordes

Die Zeit verging ohne weitere Neuigkeiten, es waren ein paar Monate, in denen die Angst in den Familien umging. Es schien gefährlich für die Kinder, alleine auf die Straße zu gehen.

Nach 6 Monaten ohne jeden Hinweis erhielt die Polizei einen Tipp von jemandem, der in betrunkenem Zustand über den Fall in einer Taverne gesprochen hatte. Er wurde gefangen genommen und durch ihn erreichte man seinen Komplizen, es waren ‚El Moreno‘ und ‚El Trapero‘.

Sie beichteten beide den Mord und sagten, sie hätten eine große Summe dafür erhalten, um das Blut eines Kindes zu einem Treffpunkt zu bringen, wo sie nur einen schwarzen Wagen gesehen hatten. Beide wurden zum Tode verurteilt, aber die Person aus der schwarzen Kutsche wurde nie erwischt.

Kindermörder in Málaga

Der Glaube, dass das Trinken von Kinderblut Krankheiten wie Tuberkulose behandeln könne, war in der Oberschicht der damaligen Zeit weit verbreitet. Sie waren auch die Einzigen, die es sich leisten konnten, die hohen Preise zu bezahlen, die bestimmte illegale Machenschaften kosteten, und wie sie es heute tun, waren sie dem Gesetz einen Schritt voraus. Gerüchte in diesem Fall weisen darauf hin, dass der reiche Aristokrat, der Stierkämpfer Rafael Gómez Brailey beteiligt war, der an dieser Krankheit litt und am Ende desselben Jahres starb.

Dies sind nur einige der vielen Geschichten, die in Málaga, einem Land der Mysterien, existieren. Nächste Halloween bringe ich weitere wenn Ihr wollt.

 

Alles zur Zeitumstellung in Málaga und Spanien

In Spanien gibt es zwei Zeitumstellungen, eine im März und eine im Oktober. Erfahren Sie, wann und warum wir unsere Zeit umstellen und was der Unterschied zwischen Málaga und Deutschland ist.

Wann wird die Zeit im Oktober umgestellt?

Málaga Zeitunterschied

Wann ist die Zeitumstellung in Spanien? Die Uhren werden in der Nacht zum letzten Sonntag im Oktober zurückgestellt. Im Jahr 2017 findet die Umstellung früh morgens vom Samstag den 28. zu Sonntag dem 29. Oktober statt.

Die genaue Zeit der Umstellung ist um 3 Uhr morgens und die Uhr wird auf 2 Uhr zurückgestellt. Ab dann wird es früher dunkel und hell.

Deshalb wird die Uhr ab dem letzten Sonntag im Oktober um eine Stunde zurückgestellt. Wir haben jetzt die bekannte Winterzeit.

Die offizielle Regelung der Sommerzeit trat nicht bis 1981 in Kraft. Dann wurde festgelegt, dass der Zeitwechsel am letzten Sonntag im März und am letzten Sonntag im September erfolgen würde, obwohl sich dieser letztendlich 1996 zum letzten Sonntag im Oktober geändert hat.

Wann und wie ist die Zeitumstellung im März auf Sommerzeit?

Im März ist der Zeitwechsel in Spanien am frühen Morgen von Samstag zum letzten Sonntag im Monat. 2018 wird es die Nacht vom Samstag, den 24. Zu Sonntag, den 25. März sein.

Die Zeitumstellung im März wird von 2:00 Uhr zu 3:00 Uhr geändert. Ab diesem Sonntag wird es später hell und dunkel und heißt Sommerzeit.

Warum wird die Zeit in Spanien umgestellt?

Der erste Vorschlag zur Zeitumstellung kam aus Großbritannien mit dem Ziel, an den längsten Tagen des Jahres Strom zu sparen. 1918 wurde die sogenannte „Sommerzeit“ weltweit genehmigt.

In Spanien wurde diese Entscheidung jedoch nicht einseitig getroffen. Während des Bürgerkrieges hatten die beiden Kriegsparteien unterschiedliche Zeiten. Dieser Zeitunterschied wurde am Ende des Krieges vereinheitlicht.

Die offizielle Regelung der Sommerzeit trat nicht bis 1981 in Kraft. Dann wurde festgelegt, dass der Zeitwechsel am letzten Sonntag im März und am letzten Sonntag im September erfolgen würde, obwohl sich dieser letztendlich 1996 zum letzten Sonntag im Oktober geändert hat.

Warum ist die Zeitzone in Spanien falsch?

Die Zeitzone in Spanien sollte aufgrund ihrer geografischen Lage anderen Ländern wie Großbritannien, Portugal oder den Kanarischen Inseln entsprechen.

Am 16. März 1940 und unter einer Diktatur wurden die Uhren auf 12 Uhr statt 11 Uhr festgelegt. Aber warum ist das passiert?

Einem damaligen Bericht zufolge sollte es im Einklang mit anderen europäischen Ländern stehen, es scheint aber eher eine Geste gegenüber Berlin gewesen zu sein. Diese Veränderung übernahmen auch England und Frankreich, obwohl England am Ende des Krieges in seine natürliche Zeitzone zurückkehrte, während Frankreich und Spanien dies nicht getan haben.

Wie hoch ist der Zeitunterschied zwischen Deutschland und Málaga oder Spanien?

Spanien und Deutschland teilen gegenwärtig dieselbe Zeitzone, obwohl es, wie bereits erwähnt, eine Stunde weniger sein sollte.

In naher Zukunft ist es möglich, dass Málaga und Großbritannien die gleiche Zeitzone haben; wenn es eintrifft, werde ich hier sein, um es Ihnen mitzuteilen.

Nobu Hotel Marbella und Restaurant von Robert de Niro & Nobu

Robert de Niro und Nobu Matsuhisa-marbellaNach der Eröffnung ihres ersten Restaurants in Spanien planen die Partner Robert de Niro und Noby Marsuhisa eine Hotel-Boutique aus ihrer Luxuskette in einer der luxuriösesten Gegenden in Marbella, der Goldenen Meile.

Das erste Hotel aus der Kette war im Caesars Palace in Las Vegas. In Spanien eröffneten sie im Jahr 2017 ihr erstes Hotel auf Ibiza; Marbella Nobu Hotel wird die zweite für 2018 sein.

Der Beginn dieser Partnerschaft fand nach der Eröffnung des ersten Restaurants von Nobu in Beverly Hills statt. Die neue Art, japanische Gerichte mit südamerikanischen Zutaten zuzubereiten, machte es zu einem sehr beliebten Restaurant, das sogar von Hollywood-Stars wie Robert de Niro besucht wurde. Ihre Partnerschaft begann kurz nach ihrem Treffen mit neuen Projekten.

Was ist das Nobu Hotel?

Es ist noch früh, alle Details zu diesem Projekt zu kennen. Was wir bis jetzt wissen, ist, dass es ein exklusives Angebot von Suiten nur für Erwachsene sein wird. Die Einweihung des Nobu Hotels in Marbella wird erst im Frühjahr 2018 erfolgen. Es wird im 5-Sterne-Hotel Puente Romano sein, wo sich bereits das Nobu Restaurant & Lounge befindet.

Es werden noch Suiten in verschiedenen Kategorien und Preisen bis 2019 hinzugefügt. Die Suiten liegen um den Platz in Puente Romano umgeben und es wird einen Pool im orientalischen Stil geben.

Die Suiten sind auf kaufkräftige Kunden ausgereichtet. Das Hotel wird sich darauf konzentrieren, um alle Kundenbedürfnisse zu befriedigen – sagt der Generaldirektor.

Nobu Hotel Chain
Nobu Hotel Kette. So sieht das Nobu in Manila (oberes Bild) und Ibiza aus (unteres Bild)

Nobu Restaurant und Lounge

Nobu Restaurant & Longe, MarbellaDas Restaurant ist nach dem japanischen Stil in nüchternem und elegantem Holz gebaut.

Unter den Gerichten finden Sie ein paar mit südamerikanischem Einfluss, eine Geschmacksrichtung, die Nobu berühmt gemacht hat. Málaga und das Mittelmeer könnten ihn auch beeinflusst haben. Sie können einige Gerichte mit einem typisch andalusischen Geschmack finden.

Nobu Restaurant & Longe, Marbella. Das Restaurant befindet sich im Hotel Puente Romano, Marbella.

Öffnungszeiten täglich von 19:30 bis 1 Uhr

Live DJ Veranstaltungen ab 19:30 jeden Donnerstag, Freitag und Samstag bis 4 Uhr.

Für Reservierungen kontaktieren Sie bitte:

Telefon: +34 952 778 686
Email: nobu@puenteromano.com
Web: https://www.puenteromano.com/es/restaurantes-y-locales-de-copas/

Suchen Sie nach weiteren Restaurants in Marbella ?

Der Flughafen Málaga addiert weitere Sicherheitsfilter zur Verbesserung der Sicherheitskontrolle

Sicherheitsfilter zur Verbesserung der SicherheitskontrolleDas unaufhaltsame Wachstum der Reisenden am Flughafen Málaga in den Abflug- und Ankunftsterminals hat zu Verbesserungen nicht nur in der Anreise und Parken geführt (lesen Sie den Hinweis), sondern auch der Sicherheitskontrollen.

Sicherheitskontrollen lösen oft Unbehagen bei Reisenden aus und nicht etwa weil sie ein Verbrechen begangen hätten, sondern wegen des wesenseigenen Stresses der Reise.

Diese Kontrollen sind die Zwischenstufe vor dem Flug wo es in der Regel eine größere Warteschlange gibt. Sicherheit ist wichtig und wir müssen alle durch diese Filter, auch die Flugzeugbesatzung kann sie nicht umgehen.

Der Tag des Abfluges verursacht in der Regel Stress; der einzige Moment, in dem sich die meisten Reisenden entspannen, ist nach dem Abflug und nach dem Verlassen des Flughafens. Ein Versuch, den Übergang zu verbessern, ist immer willkommen.

Was ist mit den Sicherheits-Kontroll-Filtern in am Flughafen Málaga?

Um die Wahrheit zu sagen, ich habe noch nie eine große Verzögerung in diesem Bereich des Flughafens erlebt. Der Prozess war schon immer reibungslos, auch wenn sie sich entschlossen haben, mein Gepäck genau zu untersuchen (wenn ich einen Rucksack mitgebracht habe). Die Zeit für die Passage durch die Sicherheitskontrolle war immer kurz und die Wachen sind sehr freundlich und informativ.

Ich verstehe, dass während der reiseintesivsten Monate gewisse Verzögerungen auftreten können, besonders wenn vor Ihnen mehrere Familien mit Gepäck und Babywagen sind.

Der Reformplan beinhaltet eine Aktualisierung der Sicherheitszone und konzentriert sich auf Familien mit Kindern und Babywagen. Das Projekt wird in verschiedenen Stufen durchgeführt, um eine minimale Auswirkung auf die täglichen Sicherheitskontrollen zu haben.

Was wird sich in den Sicherheitskontrollen des Flughafens ändern?

Es gibt keinen Grund für Sorge oder Alarm oder mehr Stress auf Ihrer Reise! Die Änderung wird schrittweise und besteht aus einer Erweiterung der gegenwärtigen Kontrollen. Ziel ist es, 3 neue Sicherheitsfilter mit den jeweiligen Röntgengeräten und Detektorbögen zu erstellen.

Insgesamt verfügt der neue Sicherheitsbereich über 22 Röntgengeräte und 12 Detektorbögen. Es gibt eine weitere Sicherheitskontrolle im Terminal T2, die aktiviert wird, wenn der es Passagier-Zustrom erfordert und 12 Röntgengeräte und 6 Detektorbögen zur Verfügung stellt.

Die neuen Sicherheitsfilter sind entworfen, um Passagiere mit Kindern und Babywagen zur besseren und schnelleren Inspektion umzuleiten.

Meeresfrüchte-Messe in Puerto Marina Benalmádena vom 28. April bis 1. Mai

9th-seafood-fairWem das Wasser im Munde bei diesem Foto zusammenläuft, sollte der Meeresfrüchte-Messe einen Besuch abstatten, die vom 28. April bis zum 1. Mai in Puerto Marina in Benalmádena stattfindet.

Besucher können ab 12 Uhr am Freitag Rationen aller Arten von frischen Meeresfrüchten zu erschwinglichen Preisen bei der 9. Auflage dieser Messe probieren.

Meeresfrüchte-Liebhaber können eine Vielzahl von Produkten genießen, ohne den Ort zu verlassen.

Meeresfrüchte-Liebhaber können eine Vielzahl von Produkten genießen, ohne den Ort zu verlassen.

Meeresfrüchte Preise:

  • Getränk: 1.50€
  • Garnelen: 6€
  • Muscheln: 3€
  • Reis: 5€
  • Miesmuscheln: 6€

mariscos-benalmadena-feria

Wetter für dieses Wochenende in Benalmádena

Dieses Wochenende erwarten wir Temperaturen um die 17ºC, Wolken und wahrscheinlich Regen bis Samstag. Es ist nicht das typische sonnige und klare Wetter von Ende April und Anfang Mai aber keine Sorge.

Wir wissen, dass ein bisschen Regen oder Wolken Meeresfrüchte-Liebhaber nicht abhalten wird, also haben Sie Spaß auf der Messe.

Besuch der Puerto Marina Meeresfrüchte-Messe

Puerto Marina in Benalmádena ist einer der originellsten und schönsten Yachthäfen der Welt. Er wurde mehrmals ausgezeichnet für sein außergewöhnliches architektonisches Design mit künstlichen Inseln und einer Mischung aus Indischen, Arabischen und Andalusischen Stilrichtungen.

Außer der Meeresfrüchte-Messe gibt es dort einen Einkaufsbereich, mit Geschäften, Restaurants und Cafés.

Die Meeresfrüchte-Messe ist ab 12 Uhr geöffnet.

Nachfolgend ein Video einer vergangenen Ausgabe:

Kältewelle und Schnee in Málaga im Januar und Februar

Der Monat Januar bringt in Málaga kalte Temperaturen ab kommendem Mittwoch den 18. bis nächsten Sonntag; diese Kälte könnte auch Schnee in niedrigeren Höhen  mit sich bringen.

Keine Angst, die Nachrichten über die Kältewelle die nach Málaga kommt und niedrige Temperaturen beziehen sich eher auf die Werte in der Nacht, während sie tagsüber noch mild sind.

Niedrige Temperaturen diese Woche

Die niedrigsten in Málaga erwarteten Temperaturen liegen zwischen 1ºC und 3ºC, währen die maximalen Temperaturen zwischen 10ºC und 12ºC  liegen.

In Städten wie Antequera oder Ronda kann es nachts bis zu -4ºC kalt werden und es kann in diesen Gegenden oder den Bergen von Málaga schneien.

Diese Temperaturen sind zu niedrig und es ist nicht das normale Wetter im Süden; ab Montag steigen die Temperaturen wieder zu Normalwerten an.

winter-is-comingJedoch finden diese niedrigen Temperaturen in der Nacht statt und tagsüber sind die Temperaturen mild.

Schnee in Málaga

Der berühmte Schneefall in Málaga am 3. Februar 1954 liegt vielen Einheimischen im Gedächtnis. Ein Tag, an dem sie mit bis zu 1 Meter dickem Schnee auf den Straßen erwachten.

nieve-malagaEinheimische genießen den Morgen mit einer Schneeballschlacht

Diese Situation ist äußerst außergewöhnlich und vor 1954 gibt es nur eine Aufzeichnung eines weiteren Falles im Jahre 1882. Die Temperatur an diesem berühmten Schneetag lag zwischen 0,5ºC und 5ºC.

Diejenigen die damals Kinder waren, habe sehr lustige Erinnerungen an den Tag. Ein überraschend schulfreier Mittwoch an dem sie den Tag mit Schneeballschlachten und einem Kinonachmittag ohne Hausaufgaben genießen konnten.

nieve-guadalmedina-malagaDer Fluss Guadalmina am Morgen sah eher wie ein Foto aus nördlichen Gefilden aus als Südspanien.

Der Schnee erreichte andere Ortschaften wie Marbella und Estepona.

Könnte es wieder in Málaga schneien?

Es wäre ein sehr seltenes Ereignis, wenn sich der Schneefall von 1954 wiederholen würde. Diese Woche könnte es schneien, aber ab 300 Meter über dem Meeresspiegel.

Es besteht die Möglichkeit von Schnee in den Bergen von Málaga in den nächsten Tagen.

Unter Umständen könnte Schnee auf den Inlandstrassen liegen, die die Dörfer mit der Küste verbinden. Ich empfehle Ihnen, auf den Wetterbericht zu achten wenn Sie diese Woche fahren.

Es wird in Málaga schneien; obwohl es ein ungewöhnlicher Vorfall ist, kam es in der Vergangenheit schon vor. Es ist daher anzunehmen, dass dies irgendwann wieder geschieht… aber wir wissen nicht wann.

Keine Sorge wenn Sie im Januar oder Februar auf Urlaub nach Málaga kommen

Malaga weather forecastKeine Sorge, die Nachrichten um die Kältewelle und niedrige Temperarturen beziehen sich eher auf die Werte in der Nacht, während sie tagsüber noch mild sind.

Ich habe ein Bild mit den aktuellen Temperaturen am Flughafen Málaga hinzugefügt. Um 10:37 Uhr liegt die Temperatur bei 14ºC, gut genug um ohne Mantel spazieren zu gehen.

Wenn Sie an Schneeaktivitäten interessiert sind, können Sie die Sierra Nevada besuchen, die nicht weit von Málaga entfernt liegt.

Neue Taxipreise in Fuengirola

taxiJe nachdem ob Sie ein öffentliches oder privates Taxi nach Fuengirola nehmen, kann der Preis variieren, hier erfahren Sie was Sie bei Ihrer Ankunft erwartet.

Der Preise für ein Taxi vom Flughafen nach Fuengirola liegt zwischen 37 € und 85 €, letzterer ist der Preis für einen Minibus für bis zu 19 Passagiere.

  • Zusammenfassung der neuen Preise für öffentliche Taxen:
  • Ab sofort ist der Mindestpreis für ein Taxi 4,60 Euro.
  • Wenn Sie an Ihrem Wohnort abgeholt werden möchten, beträgt die Gebühr 1,20 Euro.

Wenn die Ladung mehr als zwei Koffer beträgt, beträgt der Aufpreis 1,20 Euro.

Einige ältere Zuschläge sind beseitigt worden sind, wie der Aufschlag während des Volksfestes, somit ist ein Taxi während der Feierlichkeiten nicht länger teurer.

Alle Kunden sind berechtigt nach Beendigung der Reise eine Rechnung zu erhalten.

Diese Reformen im öffentlichen Verkehrssektor wurden durchgeführt um die Gebühr zu Nutzen des Anwenders zu vereinfachen; ein Schritt, der nach dem Aufstieg von weiteren Dienstleistungen wie blablacar.es und Uber.com erfolgt, die zunehmend an Beliebtheit gewinnen und Kosten und Transport teilen.

Weitere Transportmöglichkeiten

Sie können über Internet Taxen zu einem Festpreis mieten; als Beispiel finden Sie die Preise für einige Transfers vom Flughafen Málaga zu den folgenden Reisezielen:

Andere Transportmöglichkeiten sind Kleinbusse für größere Gruppen zu einem günstigen Preis, da die Ausgaben auf mehrere Personen aufgeteilt werden.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Sektion von Taxen am Flughafen Malaga mit Links zu Homepages, die diesen Service anbieten und welche absolut zuverlässig sind.

Taxen sind ideal für gelegentliche Fahrten, aber wenn wir ein tägliches Transportmittel während der Ferien benötigen, kann es ratsam sein, einen Mietwagen in Málaga ab nur 25 € pro Woche zu mieten; abhängig von dem ausgewählten Fahrzeug und Daten kann der Endpreis variieren.

Erfahren Sie mehr über die aktuelle Verkehrssituation in Málaga in Echtzeit

Ab sofort gibt es in Málaga Stadt eine neue Einrichtung die bei dem Verkehrsfluss behilflich ist. Über die Webseite Área de Movilidad de Málaga haben Bürger Zugang zu fast 70 Verkehrskameras die in der Stadt verteilt sind. Mit diesem Service, der sowohl auf der Webseite als auch als adaptierte Version für Smartphone, Iphone und Ipad erhältlich ist, erfährt man in Echtzeit die Verkehrsdichte der Hauptstraßen der Stadt; eine durchaus hilfreiche Einrichtung bei der Planung der Route, bevor man losfährt oder bei einem Zwischenstopp auf dem Weg.

Verkehrssituation in Málaga in Echtzeit

Die Kamerabilder werden alle 5 Sekunden aktualisiert; dadurch gewinnen Reisende die sich im Auto durch Málagas Innenstadt bewegen, einen genauen Überblick über die Verkehrssituation und können bei saturierten Hauptverkehrsstraßen alternative Routen planen.

Dieser kostenlose Service steht 24 Stunden täglich zur Verfügung und kann über die Webseite http://movilidad.malaga.eu abgerufen werden. Für diese Dienstleitung befindet sich auf der rechten Seite ein Fenster namens Cámaras, über das man den Inhalt abrufen kann. Dort wird ein Plan dargestellt, auf dem man den Standort der 68 Kameras in Málaga Stadt einsehen kann.

Diese neue Anwendung ermöglicht auch Information über akustische Ampeln in der Stadt, Besetzung von Fahrbahnen durch Baustellen, Örtlichkeiten zum Be- und Entladen, Parkplätze für Behinderte, Radwege, sowie Parkplätze für Räder und Motorräder.

Wie bereits vorher erwähnt, ist dieser Service auch für gewisse Handy-Geräte erhältlich und somit steht jedem, der sich in Málaga aufhält und der sich gerne durch die Stadt bewegen möchte, die komplette Information auf dem mobilen Gerät zur Verfügung. Die Dienstleistung wird in Spanisch und Englisch angeboten.

Die Provinz Malaga und die Costa del Sol haben ein gutes Netzwerk von Straßen und Autobahnen, die eine schnelle Reise sowohl entlang der Küste als auch in das Hinterland ermöglichen.

Pier Eins in Málaga: Freizeit und Einkaufen am Meer

Málaga wird zusehend attraktiver und fügt kontinuierlich neue Projekte hinzu, um aus der Hauptstadt der Costa del Sol eine wahrhaft kosmopolitische Stadt zu machen. Die Tendenz besteht nun schon seit mehreren Jahren.

muelle 1 Malaga

Wir denken an die Tage zurück, wenn wir durch Málaga fuhren auf dem Weg vom oder zum Flughafen in Richtung unseres Urlaubsziels; was man aber so nebenbei von Málaga sah, war nicht grade reizvoll oder ansprechend.

Jedoch hat die tausendjährige Stadt, die charmant in einer Bucht liegt, durchaus sehr viel Potential, das nach und nach zu Tage gefördert wird mit einer breiten Auswahl an kulturellen Angeboten zusätzlich zu dem typischen Sonnen- und Strand Angebot.

Vor kurzem wurde ein neuer Bereich in Málaga geschaffen, das Pier Eins, mit dem die Stadt viel an Attraktivität gewonnen hat. Früher war das Hafen-Gebiet ein umzäuntes Gelände mit eingeschränktem Zugang und von der Stadt getrennt. Nach umfangreichen Bauarbeiten wurde nun ein Bereich von 14.000 Quadratmetern mit einem modernen Design geschaffen, dass das historische Zentrum mit dem Palmen Park und dem Terminal für Kreuzfahrtschiffe verbindet.

Entlang dieser Fläche direkt am Wasser gibt es einen Freizeit- und Einkaufsbereich, Restaurants und ebenso gibt es Aktivitäten und Einrichtungen für Kinder; der Bereich ist insofern ideal für einen Spaziergang oder um die gastronomischen Angebote am Meer zu genießen. Die Geschäfte sind von 10 bis 22 Uhr von Montag bis Samstag geöffnet (sonntags geschlossen). Das Pier Eins verfügt über eine große Tiefgarage.

Weiterhin gibt es allerlei Aktivitäten im Pier Eins: An der Plaza de las Palmeras findet der Handwerksmarkt Al Ándalus statt; bis zum 31. August gibt es eine Freiluft-Ausstellung vor diversen Künstlern, mit mehreren Darbietungen am Eingang zum Pier Eins von der Straße Velez-Málaga, von 17 bis 22 Uhr.

Weiterhin gibt es einen Markt am 12. August (von 19 bis 24 Uhr) und am 9. September (von 10 bis 16 Uhr). Und nicht zuletzt gibt ein Sommerkino im Pier Eins, am 13., 21. und 27. Juli um 22.15 Uhr.

Anreise zum Pier Eins (Muelle Uno)

Mit dem Auto, folgen Sie einfach der Beschilderung Richtung Málaga Zentrum; vor Ort gibt es Parkplätze in Alameda und dem Pier Eins.

Mehr Information (in Englisch und Spanisch) bei www.muelleuno.com

Erster Bio-Markt in Fuengirola-Mijas am Sonntag, den 13. Mai

Organic marketWie haben euch in den letzten Monaten über eine neue Initiative informiert, die einmal im Monat in Málaga Stadt stattfindet: Der Bio-Markt des ökologischen Verbandes Guadalhorce (siehe weitere Artikel).

Eine in unseren Augen hervorragende Initiative, die ständig an guter Gesundheit gewinnt: Erst vor kurzem hatten wir kommentiert, dass diese Initiative bisher nur in den Dörfern des Guadalhorce Tales und neuerdings in Málaga stattfindet; bislang gab es keinerlei Angebot dieser Art von Märkten an der Costa del Sol.

Nun, unsere neuen Freunde dieses Verbandes von Erzeugern von biologischen Früchten und Gemüse des Guadalhorce Tales, das auch als der Obstgarten Málagas bekannt ist, organisieren an diesem Sonntag, den 13. Mai den ersten Bio-Markt in einer der besiedeltsen Gemeinden der Costa del Sol, Fuengirola und Mijas.

Als Erinnerung, auf diesem Markt gibt es alle Arten von Früchten und Gemüse der Saison, Öle, Kuchen, Brote verschiedener Getreidesorten, Käse…jede Menge Produkte, die zum Großteil aus dem Guadalhorce Tal stammen. Die Erzeuger verkaufen ihre Produkte selbst, die 3% billiger sind als nicht-bio-Produkte, die man in den Supermärkten kaufen kann.

Hoffentlich wird auch dieser Markt so positiv willkommen geheißen wie die anderen: Geplant ist, dass er am zweiten Sonntag eines jeden Monats von 10 Uhr bis 14.00 Uhr stattfindet.

Veranstaltungsort: Avenida de Los Lirios (Neben der Gemeindekirche San Manuel-Las Lagunas)

Anreise: Entlang der Autobahn A-7 / Nationalstraße N-340 nach Fuengirola, Las Lagunas, Ausfahrt Coín oder Avenida de los Lirios.