Nachrichten vom Flughafen Malaga im Jahr 2018

Nachrichten vom Flughafen Malaga im Jahr 2018 mit Informationen über die Statistiken des letzten Jahres und die neuen Regeln einiger Fluggesellschaften. Lesen Sie weiter für weitere Informationen.

Neue Flüge zwischen Malaga und dem Mittleren Osten

Die Fluggesellschaft Saudia Airlines wird ab dem 9. Juni Flüge zwischen Malaga und Riad und Jeddah durchführen. Die Frequenz beträgt 2 Flüge pro Woche für jede Strecke mit einem technischen Zwischenstopp in Casablanca.

Der Flug nach Jeddah findet montags und donnerstags bis zum 10. September statt, nach Riad mittwochs und samstags bis zum 8. September.

Eine weitere neue Verbindung wird ab dem 4. Juni zwischen Malaga und Doha bestehen. Es gibt 4 wöchentliche Verbindungen mit Qatar Airways.

Neue Fluggesellschaft am Flughafen Malaga

Die große Nachfrage aus den nordischen Ländern mit der Costa del Sol hat die Fluggesellschaft SAS (Sweden Scandinavian Airlines System) veranlasst, eine neue Basis am Flughafen Malaga und London zu errichten.

Der schwedische Tourismus hat seit 2016 um mehr als 40% zugenommen, 2017 werden weitere Flüge von Schweden und anderen nordischen Ländern nach Malaga erwartet.

Neue Flüge zwischen Malaga und Frankreich

Die Fluggesellschaft Air France wird den Flughafen Malaga mit Südfrankreich verbinden. Transavia wird Lyon über die Low-Cost-Airline mit der Costa del Sol verbinden.

Außerdem ist geplant, die Zahl der Flüge zwischen den Flughäfen Malaga und Paris-Orly von 3 auf 9 Flüge pro Woche zu erhöhen.

Die Strecke zwischen Málaga und dem Flughafen Charles de Gaulle besteht aus 21 wöchentlichen Flügen.

Ryanair berechnet Handgepäck

Die irische Fluggesellschaft Ryanair hat beschlossen, ab 2018 das Handgepäck zu berechnen. 5 Euro um mit Handgepäck reisen zu können und nur 2 Gepäckstücke für Passagiere mit Priority Buchung.
Diese Nachrichten haben widersprüchliche Meinungen zwischen denjenigen hervorgerufen, die es vorziehen, das ganze Gepäck einzuchecken, und denen, die es vorziehen, einen Kabinenkoffer und einen Rucksack oder eine Handtasche mitzunehmen.

Wie kann man das Priority Ticket erhalten oder welche andere Fluggesellschaft sollte man auswählen? Davon mehr in einem anderen Blogbeitrag.

Ryanair Flugzeug

Ryanair kontaktieren

Wenn Sie nicht sicher sind, was Sie mitbringen können oder nicht, wenden Sie sich bitte an Ryanair am Flughafen Malaga. Der Check-in Schalter befindet sich im Bereich des Terminals T2, Etage P1.

Kontakt:
https://www.ryanair.com/de/de/nutzliche-infos/service-center/haufige-fragen/-Kontakt
* Ich empfehle, die Kontakttelefone von Ryanair nicht zu verwenden. Die Anruf-Preise reichen von 0,13 Euro in Spanien bis 1 Euro pro Minute in anderen Ländern.

Flughafen Málaga Statistiken im Jahr 2017

Im Jahr 2017 hat der Flughafen den größten Verkehr in seiner Geschichte mit mehr als 18 Millionen Passagieren und insgesamt 137.092 Operationen erlebt. Diese Zahlen zeigen ein Wachstum von 11,7% bei Passagieren und 10,8% bei den Landungen und Starts.

Wie in den letzten Jahren ist das Vereinigte Königreich an erster Stelle unter den führenden Nationalitäten. Deutschland, die Niederlande und Frankreich folgen in einiger Entfernung. Die Costa del Sol ist zweifelsohne ein sehr attraktives Ziel für die Briten, die sie jedes Jahr als Ort für ihren Urlaub wählen.

Málaga war im letzten Jahr eines der am schnellsten wachsenden Reiseziele. Dies hat zu einer steigenden Nachfrage nach Unterkünften geführt, daher empfehlen wir, rechtzeitig zu buchen und zu planen.

Raul GT
Follow us

Raul GT

Reiseblogger, Webentwickler und Content-Editor. Autor vieler Reiseführer und Tipps über Andalusien, Malaga und Spanien.
Raul GT
Follow us
Share this article:

Veröffentlicht von

Reiseblogger, Webentwickler und Content-Editor. Autor vieler Reiseführer und Tipps über Andalusien, Malaga und Spanien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.