Wann ist der beste Moment für eine Reise nach Málaga in Südspanien?


Wenn wir reisen, ist das erste, was in den Sinn kommt, bevor man eine Reise plant, diese an unsere Möglichkeiten anzupassen. Sie haben Ihren Urlaub unter Umständen bereits zugewiesen und können ihre Tage nicht frei auswählen, aber in dem glücklichen Fall dass Sie entscheiden können, wann Sie Urlaub machen möchten, zeige Ich Ihnen die Vorteile und lasse Sie entscheiden, welcher der beste Monat ist, um Südspanien zu besuchen, obwohl ich finde, dass dies für jede Küstenstadt in Spanien gilt.

Zwischen-Saison

Denken Sie daran, im März, April oder Mai nach Südspanien zu reisen?: Wie der Name sagt, können wir diesen Monat als Zwischensaison ansehen und sie sind meiner Meinung nach die besten Monate um Málaga zu besuchen; es kommt jedoch ganz darauf an was jeder einzelne sucht.

März in Málaga  ist der Übergang zwischen Winter und Sommer mit Temperaturen über 20ºC.

Reisen nach Südspanien im März, April oder Mai ist eine gute Option für diejenigen, die planen, die weißen Dörfer und Denkmäler zu besuchen oder in der Innenstadt zu spazieren.

sierra de las nieves malaga

Diese drei Monate sind nicht die idealsten, wenn Sie gerne nachts feiern (es gibt nicht so viele Leute wie im Sommer), oder wenn Sie kälteempfindlich sind und das Wasser im Meer oder Schwimmbecken gerne etwas wärmer hätten. In diesen Monaten werden Sie feststellen, dass beide noch ziehmlich kühl sind; genug, um von der Hitze abzukühlen, indem man nur in die Zehen eintaucht und zurück zum Handtuch zurückgeht.

Die Preise sind billiger als in der Sommersaison, etwas das es zu berücksichtigen gibt, wenn Sie auf der Suche nach einem Schnäppchen sind.

Die Zwischensaison ist auch ideal für den Besuch der weißen Dörfer, da die Temperatur perfekt ist, wir haben auch einen Beitrag über den Besuch von Málaga im April oder Mai veröffentlicht. Ist somit also Mai der beste Monat für einen Besuch in Südspanien? Lesen Sie weiter und finden Sie es heraus.

Hauptsaison

Besuchen Sie Südspanien im Juni, Juli und August?

Diese sind die beliebtesten Monate in Málaga, und besonders ist zu erwähnen, dass der Touristenstrom von Tag zu Tag von Anfang Juni an zunimmt, bis Ende August, wenn wieder alles normale Züge annimmt.

verano en la playa de Malaga

Es sind die idealen Monate für diejenige, die den Strand lieben, die Sonne, die warmen Nächte, das Nachtleben…und während einiger Tage im August oder Ende Juli ist was Wasser fast so warm wie in der Karibik. Ideal um am Meeresufer zu sitzen und zu entspannen.

In Bezug auf Veranstaltungen im Sommer, sollten Sie nicht die Johannisnacht am 23. Juni und das Volksfest von Málaga im August.versäumen.

Ist August der beste Monat um Südspanien zu besuchen? Es kommt darauf an…wenn Ihnen das Nachtleben und das heiße Wetter gefallen, dann vielleicht.

Der beste Monat um Südspanien zu besuchen und noch die Sonne zu genießen.

Was ist mit September?

Bei dem Monat September, bin ich mir nicht so sicher, wie ich diesen speziellen Monat klassifizieren soll. Obwohl er nicht mehr zu den Sommermonaten gehört, machen jedes Jahr mehr Personen im September Urlaub.

Es ist vielleicht der beste Monat um Südspanien zu besuchen, da er das Beste von beiden Saisons beinhaltet. Die Touristenmassen sind verschwunden, die Temperaturen sind mild und angenehm im Vergleich zum August. Das Wasser ist ausreichen kühl um Sie abzukühlen ohne jedoch so niedrige Temperaturen zu erreichen, dass Sie gleich wieder zu Ihrem Handtuch laufen möchten, sobald Sie es nur berührt haben.

tomando en sol en una hamaca durante el verano

 

Neben-Saison

Wie wäre es mit einem Besuch in Málaga im Oktober, November, Dezember, Januar oder Februar? Die Monate sind normalerweise als Neben-Saison klassifiziert, da zu dieser Zeit weniger Besucher nach Málaga kommen. Ich finde diese Monate jedoch gut genug, wenn Sie einen kulturellen Besuch der Provinz planen. Warum? Es ist nicht kalt, die Temperatur ist hervorragend um die Provinz zu besuchen und die Atmosphäre ist viel entspannter.

vista de la costa en Málaga

Mitte Januar ist die kälteste Jahreszeit in Málaga, jedoch sogar dann können Reisende aus Europa den Besuch genießen und die Preise sind viel niedriger.

Sie können auch die Sierra Nevada besuchen die sich nicht weit von Málaga befindet und etwas Ski oder Snowboard fahren!

Man kann sehr gute Urlaubsangebote in diesen Monaten finden und das weihnachtliche Treiben in Málaga genießen.

Zwischen Januar und Februar ist die Regenzeit und es sind die wahrscheinlich kältesten Tage in Málaga. Wenn Sie in diesem Zeitraum kommen, lesen Sie unseren Blog zu Aktivitäten bei schlechtem Wetter der Orte, die man im Winter besuchen kann.

Beleuchtung und Weihnachtsbaum an der Plaza de la Constitución.
Beleuchtung und Weihnachtsbaum an der Plaza de la Constitución. An der Plaza de la Marina gibt es auch Weihnchtsbeleuchtung.

Wann ist also der beste Monat um Südspanien und Málaga zu besuchen?

Nachdem wir nun all dies betrachtet haben, welcher ist der beste Monat um Málaga zu besuchen oder etwas genereller Südspanien? Ich würde sagen September. Nehmen Sie sich den Monat frei, kommen Sie uns besuchen und verbringen Sie Ihren Urlaub in Málaga.

Wenn Sie eine Reise mit Freunden planen, um den Strand und die Pubs zu besuchen, ist die beste Zeit des Jahres die erste Augusthälfte.

Suchen Sie nach einem günstigen Urlaub? Dann suchen Sie nach Angeboten im November.

Was ist Ihr liebster Monat für einen Besuch bei uns?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.