Dieses Wochenende: Ausflug nach Ardales!

Bis jetzt werden sich wahrscheinlich die meisten Leser fragen, wo Ardales (foto) liegt und warum es einen Ausflug wert ist. Diese Frage werde ich nachfolgend beantworten.

ardales-fest

Ein Besuch in Ardales im Februar

Ardales ist ein kleines weißes Dorf mit 2.600 Einwohnern, gewundenen Straßen und weißgetünchten Häusern etwa 440 m über dem Meeresspiegel im nord-westen der Provinz Málaga gelegen und etwa 50 km von der Hauptstadt der Costa del Sol und 63 km von Marbella entfernt.

Weiter unten werfen wir einen Blick auf die Aktivitäten am Sonntag, den 5. Februar aber lest weiter um herauszufinden, warum der Ort das ganze Jahr über auf alle Fälle einen Besuch wert ist!

Ardales ist ein schöner Ort mit einigen der wichtigsten Naturorte und archäologischen Stätten in der Provinz. Das Städtchen liegt am Fuße eines steilen Hügels, auf dem noch die Ruinen einer alten Burg stehen.

Nur 5 km vom Ort entfernt befindet sich die Höhle Trinidad Grund mit paläolithischen Höhlenmalereien, die nach Absprache besucht werden kann. Ebenso in der Nähe befindet sich die Ruine der maurischen Festung Bobastro.

Aber Ardales ist wahrscheinlich am besten bekannt für die spektakuläre Naturlandschaft: Die Gaitanes Schlucht, sehr beliebt unter Naturliebhabern, Kletterern und Wanderfreunden und der Naturpark der Guadalhorce Stauseen.

Ardales

Ardales Fest

cuisineAn diesem Sonntag, den 5. Februar findet eines der traditionellsten Feste des Ortes statt, das Schlachtfest, eines der gastronomischen Ereignisse der Provinz. Besucher haben die Möglichkeit allerlei lokal produzierte Schweineprodukte zu probieren wie Wurst, Salami, Chorizo, Fleischportionen und Schweinefleischeintopf.

Ebenso gibt es musikalische Einlagen, einen Markt für traditionelle Produkte sowie einen Handwerks Markt. Dieser Markt in Ardales mit selbstgemachten Produkten findet von 10 bis 17 Uhr statt.

Abgesehen von der Party, schlendert durch die schöne und gepflegte Altstadt.

Anreise nach Ardales

Dieser schöne Flecken ist weniger als eine Stunde von den größten Gemeinden der Costa del Sol entfernt. Es lohnt sich ein Tages-Ausflug um die enorme Schönheit und die Vielfalt der Provinz zu entdecken, nur wenige Kilometer von dem geschäftigen Treiben an der Costa del Sol entfernt.

Ardales befindet sich 50 km von Málaga entlang der A-357 und 63 km von Marbella auf der A-355 und A-357.

Wenn Ihr von der Costa del Sol anreist, nehmt Ihr die A-7 bis zur Ausfahrt A-357 (Cártama und Parque Tecnológico). Folgt der A-357 bis zur Ausfahrt von  Ardales.

Auf der nachfolgenden Straßenkarte seht Ihr die Straßen-Route.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.