Malagaweb.com
English Deutsch Español

Almeria ist die östlichste der Andalusischen Hauptstädte, mit einer Küstenlinie von unberührten Stränden und einem Inland mit einem einzigartigen Halbwüsten-Ökosystem.

Almeria

Wie kommt man nach Almeria

Diese Stadt hat den Vorteil, auf ziemlich direkte Weise mit den wichtigsten Städten Spaniens verbunden zu sein und der Flughafen ist nur wenige Minuten von der Hauptstadt Almeria entfernt.

Die beste Art der Fortbewegung in Almeria und Umgebung ist das Auto. Autovermietung in Almeria ist sehr empfehlenswert, wenn Sie nicht über Ihre eigenes Transportmittel verfügen. Wenn Sie für ein paar Tage bleiben möchten, ist ein Auto sehr nützlich für einen Besuch der wunderschönen abgelegenen Strände im Cabo de Gata Naturpark oder für die Erkundung der Wüstenlandschaft im Landesinneren.

Unternehmungen und Attraktionen in Almeria

Bei einem Besuch der Stadt, wenn Sie mit dem Auto anreisen, ist es am besten Sie parken gleich und begeben sich zuerst zur Alcazaba. Die Burg stammt aus dem 9. Jahrhundert und ist die größte in Andalusien. Von der Burg genießt man einen herrlichen Blick über die Bucht von Almeria. Zur Mittagszeit ist eine gute Idee, das Auto nehmen und zu einem typischen Dorf am Meer zu fahren, so können Sie die unberührte Küste kennen und schätzen lernen.

Almeria bietet Besuchern eine breite Palette von Denkmälern, Gebäuden, Türmen und Kirchen, die uns einladen, die Geschichte der Stadt kennenzulernen: Die Alcazaba, die Burg von San Cristobal, die Kathedrale, Hospital de Santa Maria Magdalena, Convento de Concepcionistas, Convento de Santa Clara, Convento de Santo Domingo, Pfarrkirche von Santiago, Casa de los Puche und der alte Bahnhof.

Almeria hat mehrere schöne Grünflächen, wo der Parque de la Almadrabilla, der Parque del Boticario und der Parque Nicolás Salmerón zum Bummeln einladen. In unmittelbarer Nähe der Stadt befindet sich der Naturpark Cabo de Gata. Es ist ein Park vulkanischen Ursprungs und das größte Meeresschutzgebiet mit ökologischer Bedeutung des gesamten europäischen westlichen Mittelmeers.

Als eine der schönsten Küsten mit ökologischem Reichtum entlang des westlichen Mittelmeerraums ist der Naturpark Cabo de Gata zu einem der Schmuckstücke der Natur für den Tourismus in Almeria, Andalusien und Spanien geworden.

Einkaufen in Almeria

Die reiche Handwerkskunst der Alpujarra erwächst aus ihrem kulturellen und traditionellen Erbe. Herausragend sind Keramik, Teppiche, Korbwaren, Stickereien und Korbwaren.

Die Gewebe der Alpujarra sind berühmt seit der maurischen Epoche. Die Stadt Nijar ist ein wichtiges Zentrum für Keramik in Andalusien und zeichnet sich durch seine bunten glasierten Töpfe aus. In Macael gibt es handgefertigte Marmor Gegenstände; in Níjar findet man die berühmtesten handwerklichen Produkte von Almería, die Teppiche, und in Mojacar und anderen Dörfern in der Provinz findet man Halsketten, Ohrringe, Kameen und anderen Schmuck aus roter Koralle.

Veranstaltungen in Almeria

Semana Santa (Osterwoche) im März oder April; Cruces im Mai; Certamen Internacional de Guitarra Julian Arcas (Internationaler Gitarren Wettbewerb) im Mai; Volksfest Virgen del Mar im August; Maurische Spiele Aben Humeya in der Gemeinde Purchena (ein historisches Sportereignis im maurischen Stil mit Musik, Tanz, Markt und Proben Nordafrikanischer Küche).

Nachtleben in Almeria

Wie in vielen spanischen Städten wie Murcia, Granada oder Málaga, besteht das Nachtleben darin in einem zentralen Bereich von Bar zu Bar zu ziehen. Das Nachtleben in Almeria ist lebendig und vielfältig. Es gibt viele Terrassen an der Strandpromenade, wo Sie ein Getränk in entspannter Atmosphäre genießen können. Im städtischen Zentrum und nahe dem Park Nicolás Salmerón findet man die jüngeren Leute und eine Reihe von guten Nachtclubs finden Sie hier:

Almeria strände

Almeria hat eine große städtische Uferpromenade mit ausgezeichnetem Service. Die Gegend ist sehr lebhaft und frequentiert von vielen spanischen Familien. Ein paar Kilometer von der Stadt finden Sie herrliche Strände ganz in der Nähe des Naturparks Cabo de Gata.

Almeria strände.
Tourist tips

In den Sommermonaten sollten Sie versuchen, Ihre Besichtigungstour in Almeria vor der Hitze am Nachmittag zu beenden. Machen Sie es wie die Einheimischen und genießen Sie einen Abendspaziergang in der wohltuenden Abendbrise entlang der Strandpromenade, den Parks und den Einkaufsstraßen. Dann können Sie Ihren Spaziergang in der Altstadt unternehmen und den Abend in einem der großartigen Restaurants beenden.



Get a Quote
Car hire Malaga Flughafentransfers Malaga